onlinewebcreations.com

Kleine Unternehmen werden mobiler. Mit mobilen Geräten intelligenter arbeiten zu können, ist jedoch eine ständige Herausforderung.

Am Donnerstag, dem 18. April 2013, haben wir uns sehr gefreut, Judi Hembrough (@JudiHembrough), Marketingdirektor für kleine Unternehmen von Plantronics, zu einem besonderen Live-Chat auf Twitter bei der kleinen Geschäftswelt zu begrüßen. Der Chat konzentrierte sich auf das Teilen von Tipps und Ratschlägen darüber, wie Unternehmer mobile Geräte einschließlich Tablets verwenden. mobile Etikette, einschließlich Do's und Don'ts; Tipps zum Abhalten von Telefonkonferenzen außerhalb des Büros; und mobile Produktivitäts-Tipps.

Nicht jeder hat möglicherweise so viele Gegenstände in seiner Aktentasche wie Ramon Ray (@ramonray), Gründer von SmallBizTechnology.com. Aber der Voyeur in uns allen war neugierig zu sehen. Also teilte er an diesem Abend ein Bild von allen Geräten in seiner Tasche:

Hier ist ein Foto von einigen meiner Gadgets in meiner Tasche #smarterworking twitter.com/ramonray/statu

- Ramon Ray (@ramonray), 19. April 2013

Dank der phänomenalen Beteiligung so vieler Unternehmer tendierte der Chat auf Twitter zum Thema #SmarterWorking am Abend der Veranstaltung.

Der Chat wurde von Plantronics gesponsert. Plantronics stellte auch drei UC-Headsets von Voyager Legend zur Verfügung, die wir während des Chats zufällig an ausgewählte Teilnehmer vergeben hatten, die aufschlussreiche Antworten gaben.

So arbeiten Sie intelligenter mit mobilen Geräten

Nachfolgend finden Sie eine kleine Auswahl ausgewählter Ausschnitte der Veranstaltung.

Wenn Sie nach der Anzahl der von ihnen verwendeten mobilen Geräte gefragt werden oder von anderen vermutet werden, folgen hier einige Antworten:

@smallbiztrends 2 ist mein Limit. Ich werde eine für Skype auf Skype und danach für meine E-Mail behalten, es ist übertrieben. #Schließarbeit

- T Becket E (@Coffeeforkarma), 19. April 2013

A1 3; iPhone, iPad, MacBook Air. Portabilität, Portabilität auf großen Bildschirmen & Desktopsoftware / Blogging mit Tastatur. # Intelligenteres Arbeiten

- Chris Goulet (@chrisgoulet), 19. April 2013

@smallbiztrends A2: vibrieren. Die Leute, die ich in SM kenne, wissen, dass es wichtig ist, dass sie miteinander verbunden sind. Respekt ist jedoch auch wichtig

- Natasha (@ nyoung46), 19. April 2013

A2: Ich bin altmodisch, aber wenn Sie von Angesicht zu Angesicht sind - FOCUS auf die Person vor Ihnen. Meetings auch. #SmarterWorking

- Robert Brady (@robert_brady), 19. April 2013

@smallbiztrends Schenken Sie Ihrem mobilen Gerät nicht mehr Aufmerksamkeit, als wenn Sie es in Ihrer Gegenwart tun. #Schließarbeit

- Cheri Smith (@ 1FBA), 19. April 2013

@smallbiztrends A6 - Versuchen Sie nicht, Multitasking durchzuführen, abhängig von dem Thema und Ihrer Beteiligung am Anruf. Versuchen Sie, mit #smarterworking Schritt zu halten

- Morgan Surkin (@MorganSurkin), 19. April 2013

Planen Sie im Voraus, sodass Sie sich an einem Ort befinden, an dem Sie während der Telefonkonferenz weniger Ablenkungen haben. #Schließarbeit

- Dasanj Aberdeen (@DasanjAberdeen) 19. April 2013

A6: Verwenden Sie die Stummschaltung und stellen Sie sicher, dass Sie ein gutes Headset mit Rauschunterdrückung haben, richtig @plantronics.


Top