onlinewebcreations.com

Die National Association for the Self-Employed (NASE) berichtet, dass Unternehmen mit Sitz in den Vereinigten Staaten auf dem Vormarsch sind:

Mit zunehmender Bequemlichkeit der Technologie haben immer mehr Selbstständige ihr Unternehmen in ihre eigenen vier Wände eröffnet oder umgezogen, was ihnen mehr Flexibilität und Kontrolle über ihr berufliches und persönliches Leben ermöglicht. Laut den kürzlich veröffentlichten US-Volkszählungsdaten arbeiteten 4, 2 Millionen Amerikaner im Jahr 2000 von zu Hause aus. Dies entspricht einer Steigerung von 23 Prozent gegenüber der Zahl der Heimarbeiter im Jahr 1990.

Die NASE-Site bietet hier mehr Statistiken zu Heimunternehmen. Die Statistiken sind etwas nützlich - obwohl sie etwas in die Jahre kommen. Möglicherweise muss die NASE eine Studie in Auftrag geben und aktualisierte Statistiken über dieses wachsende Segment der Small Business-Community abrufen (Tipp, alle Marktforscher dort draußen).


Top