onlinewebcreations.com

TransferWise ist eine internationale Geldüberweisungsplattform, mit der der Geldtransfer ins Ausland bis zu zehnmal günstiger ist als bei einer Bank. TransferWise wurde von zwei ehemaligen Skype-Mitarbeitern entwickelt und verwendet die Peer-to-Peer-Technologie, um alle Gebühren zu beseitigen, die Banken und Broker seit Jahrzehnten verborgen halten, und bietet den Benutzern den Zugang zum wahren mittleren Wechselkurs.

"Internationale Geldüberweisungen sind viel teurer als Banken, " sagte Joe Cross, US-General Manager von TransferWise in einem Telefoninterview mit. „Selbst wenn sie behaupten, dass keine Gebühren erhoben werden, verwenden sie normalerweise einen überhöhten Wechselkurs, um ihre Gewinne zu steigern. Menschen verlieren bis zu fünf Prozent, wenn sie Geld über die Grenzen schicken. Wir haben eine Möglichkeit, Geld für viel weniger Geld zu bewegen. “

Dieses Diagramm zeigt den Unterschied zwischen den beiden Raten:

Im Gegensatz zu Banken und Brokern ist TransferWise hinsichtlich der Preisgestaltung immer transparent, sagte Cross. "Wir berechnen ein Prozent für Transaktionen unter 5.000 USD und 0, 7 Prozent für darüber hinausgehende Beträge - bis zu zehnmal weniger als Banken im Durchschnitt."

Warum wurde TransferWise gegründet?

Die Idee für das 2011 gegründete Unternehmen entstand aus der Frustration seiner beiden Gründer - Taavet Hinrikus und Kristo Käärmann - bei Banküberweisungen zwischen dem britischen Pfund und dem Euro.

Hinrikus arbeitete in Estland für Skype und wurde in Euro bezahlt, lebte aber in London. Käärmann arbeitete in London, hatte aber in Estland eine Hypothek in Euro. Die beiden haben sich also ein einfaches Schema ausgedacht.

Jeden Monat überprüften sie den Mittelkurs dieses Tages bei Reuters, um einen fairen Wechselkurs zu finden. Käärmann legte Pfund auf das britische Bankkonto von Hinrikus, und Hinrikus erhöhte das Euro-Konto von Käärmann. Beide erhielten die Währung, die sie brauchten, und beide zahlten keinen Cent für versteckte Bankgebühren.

„Wir haben uns diese Idee ausgedacht, um uns Geld zu sparen, und wir haben unsere Plattform ständig erweitert und erweitert, weil wir der Meinung sind, dass Menschen, die im Ausland leben, arbeiten, studieren oder ein Geschäft machen, nicht mitgenommen werden sollten, wenn sie ihr Geld überweisen “, Schrieb Hinrikus in einem Blogeintrag auf der TransferWise-Site.

„Es gibt nur einen realen Wechselkurs, und das ist der mittlere Marktkurs, der von Banken und Brokern entsprechend angepasst wird. Bislang hatten die Verbraucher nur sehr wenig Einfluss auf die Angelegenheit, da der reale Wechselkurs nie verfügbar war. Aber dank Unternehmen wie uns verändert sich das alles. “

Von Skype beeinflusster TransferWise-Ansatz

Cross zufolge war die revolutionäre Geldtransfermethode des Unternehmens von Hinrikus 'Zeit bei Skype inspiriert.

"Die Erfahrung von Hinrikus bei Skype beeinflusste den TransferWise-Ansatz und seine Philosophie", sagte Cross. „Das Telefonieren über die Grenzen hinweg war viel zu teuer. Skypes Modell störte die Branche und senkte den Preis, bis es unglaublich günstig war. Die Gründer haben diese Philosophie auf den internationalen Geldtransfer angewandt. “

Seit seiner Gründung hat das Unternehmen 91 Millionen US-Dollar von einigen der weltweit führenden Investoren, darunter Andreessen Horowitz, Sir Richard Branson und Peter Thiel, dem Gründer von PayPal, angezogen.

Erfahrung von Small Business Inhabern mit TransferWise

Dieser neue Ansatz des Geldtransfers hat sich für kleine Unternehmen, die international tätig sind, als Segen erwiesen und spart Millionen an Gebühren, die sie sonst von Banken bekommen würden.

Cat MacLeod, Eigentümer von Leod Escapes, einem internationalen Motorrad-Touring-Unternehmen mit Sitz in San Francisco, Kalifornien, einer der kleinen Geschäftskunden des Unternehmens, sagte in einem Telefoninterview, dass er TransferWise für die Abwicklung von Transaktionen in Fremdwährungen verwendet Währungen von australischen Dollar über Britische Pfund bis Euro.

Auf die Frage, was er an TransferWise mag, sagte MacLeod: „Ich freue mich, dass ich einen vernünftigen Wechselkurs bekomme. Bei großen Banken sind Überweisungen extrem teuer, es gibt viel Papierkram und Banken können die Überweisungen auf unvorhersehbare Zeit verzögern.

„TransferWise ist anders. Es richtet eine Börse zu einem Marktkurs ein, der viel günstiger ist als der, was Banken verlangen. Das Unternehmen ist auch in Bezug auf die Transferzeit konsequenter - im Durchschnitt drei oder vier Tage. “

Auf die Frage, warum er PayPal nicht nur für die Verwaltung von Transaktionen verwendet, sagte MacLeod, dass es mehr kostet als TransferWise, wenn auch nicht so viel wie eine Bank. Er wies jedoch schnell darauf hin: "Internationale Geldüberweisungen sind nicht die starke Klage von PayPal."

So funktioniert TransferWise

Für den Benutzer ist der Vorgang des Geldtransports relativ unkompliziert.

Wenn Sie ein Konto erstellen, das Sie kostenlos verwenden können, legen Sie fest, wie viel Sie senden möchten, und wählen Sie die Währungen aus, die an dem Umtausch beteiligt sind. Sie können an Ihr Konto im Ausland oder an eine andere Person oder Firma senden.

Danach fügen Sie die Bankverbindung des Empfängers hinzu, bestätigen die Überweisungsdetails und laden das Geld in Ihrer lokalen Währung mit einer Debitkarte, PayPal oder über eine ACH-Banküberweisung oder eine inländische Überweisung von Ihrer US-Bank zur US-Bank von TransferWise hoch. Das System verwaltet dann die Transaktion in Ihrem Namen. Mit dem Peer-to-Peer-Fonds-Matching-Algorithmus von TransferWise können Sie so viel Geld sparen.

Cross hat es so erklärt:

„Die Lösung sind lokale Banküberweisungen. Wenn Sie beispielsweise US-Dollar von Ihrem amerikanischen Bankkonto an ein britisches Pfund-Konto in Großbritannien senden möchten, können Sie mit Ihrem TransferWise-Profil Folgendes tun:

  1. Richten Sie eine Überweisung ein, über die Sie uns die Bankverbindung Ihres Empfängers mitteilen.
  2. Zahlen Sie Geld von Ihrem US-Bankkonto auf das US-Bankkonto von TransferWise ein.

„Wir werden ihn dann zum realen Wechselkurs umrechnen und den resultierenden Betrag als billige Überweisung von unserer britischen Bank auf das britische Konto des Empfängers auszahlen. Wir haben eine Bank oder einen Partner, durch die wir lokale Überweisungen in jede von uns unterstützte Währung durchführen können.

„Um den Prozess auszugleichen, arbeitet er ständig in umgekehrter Reihenfolge. Geld, das von vielen Währungen, in die Sie senden, eingezahlt wird, wird in US-Dollar konvertiert und auf Bankkonten in den Vereinigten Staaten ausgezahlt.

„Nehmen wir zum Beispiel an, Sie laden $ 1.000 zu TransferWise in US-Dollar hoch, um sie an jemanden in Großbritannien zu senden. Die Plattform wandelt dieses Geld in Pfund um, wobei der tatsächliche Wechselkurs abzüglich unserer Gebühr verwendet wird. Aber wir bewegen das Geld nicht wirklich. Wir nehmen das Geld von Kunden in Großbritannien, die Pfund hochladen, und senden sie an den Empfänger. Der ursprüngliche Dollar bleibt in den USA

"Denk darüber so. Es gibt zwei Töpfe Geld, einen in der Startwährung und einen in der Schlusswährung. Sie geben Geld in einen Pot und TransferWise nimmt Geld aus dem anderen, um den Empfänger zu bezahlen. Weil das Geld keine Grenzen überschreitet, sind keine Banken involviert, und so halten wir die Kosten niedrig. “

TransferWise kann mit fast 40 Währungen Geld überweisen, darunter australische Dollar, britische Pfund, chinesische Yuan, indische Rupie, US-Dollar und Euro. Andere Währungen werden ebenfalls routinemäßig hinzugefügt.

Die Finanztransaktionen des Unternehmens werden wie alle anderen Finanzinstitute innerhalb des Vereinigten Königreichs von der britischen Finanzaufsichtsbehörde (FCA) gemäß den Electronic Money Regulations 2011 (Firm Reference 900507) für die Ausgabe von E-Geld geregelt.

In Bezug auf die Sicherheit verfügt das Unternehmen über ein spezialisiertes Team, das fortlaufend Prozesse überprüft, um sicherzustellen, dass es gegen die neuesten Sicherheitsbedrohungen geschützt ist. Alle Transaktionen sind durch Industriestandard-256-Bit-RSA-Verschlüsselung geschützt.

Kurz gesagt, TransferWise versucht, internationale Geldüberweisungen genauso zu stören, wie Skype internationale Phpne-Anrufe mit Schwerpunkt auf Einsparungen und Sicherheit durchgeführt hat, die kleine Unternehmen möglicherweise schätzen.


Top