onlinewebcreations.com

Unternehmen kommunizieren heutzutage auf vielfältige Weise mit ihren Kunden. Sie senden E-Mails und Umfragen, stellen Informationen in sozialen Medien und auf ihren Websites bereit, rufen an, chatten oder versenden sie. Nicht alle diese Formen der Geschäftskommunikation werden vom Kunden begrüßt, wenn sie auftreten oder sogar effektiv sind. Entscheidend für ihren Erfolg ist, dass jedes Unternehmen tatsächlich herausfindet, wie Kunden mit ihnen kommunizieren möchten und wie sie den Überblick behalten.

Wie kommunizieren Ihre Kunden lieber?

Effektive Methoden der Geschäftskommunikation können sich je nach Branche, Kundensegment oder Problemstellung ändern. Hier können Sie herausfinden, was für Ihre Kunden am besten ist und wie diese Interaktionen analysiert werden sollen:

Stimme

Wo es effektiv ist: Dies funktioniert am besten mit Baby-Boomern und demografischen Merkmalen der Generation X, die zur Kommunikation per Telefon verwendet werden. Es ist auch ein wichtiges Instrument, wenn eine dringende Nachricht zur Lösung eines Problems übermittelt werden muss oder eine persönlichere detaillierte Diskussion erforderlich ist. So testen Sie es: Können Sie Ihre Kunden telefonisch erreichen? Wenn Sie eine Nachricht hinterlassen, rufen sie zurück?

Email

Wo es effektiv ist: Dies funktioniert am besten mit demografischen Merkmalen der Generation X, die E-Mail als Hauptform der Geschäftskommunikation betrachten. Es wird verwendet, wenn häufige Informationen oder Statusfragmente bereitgestellt werden müssen. So testen Sie es: Es gibt viele E-Mail-Marketing-Tools, die den Benutzer darüber informieren, ob die Nachricht geöffnet wurde und mit dieser interagiert wurde. Insgesamt kann ein Unternehmen dann bestimmen, welche E-Mails die effektivste Form der Geschäftskommunikation sind.

Sozialen Medien

Wo es effektiv ist: Dies funktioniert am besten mit der Generation Y oder der Jahrtausendwende, die sich auf Social-Media-Plattformen (manchmal anonym) als ihre bevorzugte Form der geschäftlichen Kommunikation am wohlsten fühlen. So testen Sie es: Wenn ein Unternehmen etwas in Social Media veröffentlicht, antworten die Kunden? Initiieren Kunden Feedback zu ihren Erfahrungen in Social Media?

Text

Wo es effektiv ist: Dies funktioniert am besten mit Generation Y und Millennials, die SMS auf ihrem Telefon als primäre Kommunikationsform bevorzugen. So testen Sie es: Fragen Sie Interessenten und Kunden, ob sie sich auf ihrem Telefon für dieses Formular entscheiden. Wenn das Unternehmen eine gute Antwort erhält, sollte es getestet werden.

Plaudern

Wo es effektiv ist: Wenn Kunden eine Website besuchen, plaudern viele Generation X und Y lieber mit einer Person (SMS auf einer Website) und rufen dann an. Sie tun dies, weil sie Multitasking betreiben können und es als weniger aufdringlich empfinden als einen Anruf. Millennials kommunizieren am besten mit Chat-Bots für künstliche Intelligenz auf einer Website oder in sozialen Medien. So testen Sie es: Platzieren Sie einen Chat-Service auf Ihrer Firmenwebsite als angebotene Kommunikationsform und sehen Sie, ob jemand ihn benutzt!

Umfragen

Wo es effektiv ist: Eines der größten Probleme bei Umfragen ist, dass normalerweise nur zwei Arten von Kunden auf sie antworten: diejenigen, die sehr zufrieden sind und solche, die sehr unglücklich sind. Es ist schwierig, die Meinungen der Kunden zu finden, die irgendwo in der Mitte fallen. So testen Sie es: Stellen Sie den Kunden eine kurze Umfrage mit zwei Fragen und sehen Sie, wie viele Personen antworten oder ob wertvolle Informationen gesammelt werden.

Die effektivste geschäftliche Kommunikation lässt sich nur ermitteln, indem Sie sie mit Ihren Kunden testen und sehen, wie sie darauf reagieren. Wenn Kunden die Kommunikation mit Ihrem Unternehmen initiieren, legen Sie außerdem fest, welche Form sie am häufigsten verwenden und für welche Probleme.

Praktisch gesehen ist der schwierige Teil der Geschäftskommunikation, dass die meisten Unternehmen in der Lage sein müssen, auf all diese Arten mit ihren Kunden zu sprechen, jede dieser Kommunikationen zu verfolgen und Schlussfolgerungen zu ziehen. Dies erfordert einen integrierten Satz von Software, der dem Unternehmen Echtzeit-Einblicke in die tatsächlichen Abläufe der Kunden geben kann. Auf diese Weise kann das gesamte Unternehmen auf derselben Seite sein, was entscheidend ist, um das beste Kundenerlebnis zu bieten.

Mit Genehmigung erneut veröffentlicht. Original hier.


Top