onlinewebcreations.com

Möchten Sie eine Behörde in Ihrer Branche werden? Content Marketing kann Ihnen dabei helfen.

Aber Sie können nicht erwarten, ein oder zwei Blogbeiträge zu schreiben und plötzlich zu einem vertrauenswürdigen Influencer zu werden. Es braucht Zeit und eine sorgfältig geplante Strategie, um wirklich Autorität aufzubauen.

Zac Johnson, CEO von MoneyReign, Inc. und Blogger hinter ZacJohnson.com, verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung im Content-Marketing, um eine Behörde zu werden. In der Tat wird er auf den kommenden Influencer Marketing Days am 25. September in New York darüber sprechen.

Verwenden von Content Marketing, um eine Behörde zu werden

In einem Interview mit Johnson hat Johnson kürzlich einige Erkenntnisse über die Autorität des Aufbaus mit dem Content Marketing geteilt. Hier finden Sie einige Tipps, wie Sie mithilfe von Content Marketing eine Behörde werden können.

Seien Sie spezifisch mit Ihrer Nische

Wenn Sie eine Behörde in Ihrer Branche sein möchten, müssen Sie zunächst einen bestimmten Bereich bestimmen, auf den Sie Einfluss haben möchten. Der Aufbau von Kompetenzen in einer gesamten Branche kann ein viel komplizierter und langwieriger Prozess sein. Wenn Sie jedoch klein anfangen, können Sie Ihre Chancen erhöhen, in einem bestimmten Bereich eine echte Wirkung zu erzielen.

Johnson sagt: "Nachdem ich den Prozess selbst durchlaufen und vielen anderen auf dem Weg geholfen habe, würde ich sagen, dass das Wichtigste beim Versuch, eine Autorität im Internet zu werden, darin besteht, sich auf ein sehr enges Nischenpublikum oder ein starkes Thema zu konzentrieren."

Wenn Sie sich beispielsweise im Bereich des digitalen Marketings befinden, können Sie Ihre Chancen erhöhen, indem Sie sich auf Social Media oder sogar auf eine bestimmte Plattform wie Instagram-Marketing konzentrieren.

Unterscheiden Sie Ihre Inhalte vom Wettbewerb

Wenn Sie sich für eine Nische entschieden haben, müssen Sie tatsächlich einige Inhalte erstellen. Generische Inhalte zu erstellen reicht jedoch nicht aus. Es gibt schon so viel Inhalt da draußen. Also muss man etwas machen, das sich wirklich abhebt.

Johnson erklärt: „Wenn es um die Erstellung von Inhalten geht, wurde bereits tausendmal alles geschrieben. Wenn Sie das Content-Marketing- und Suchmaschinenspiel gewinnen möchten, müssen Sie einfach bessere Inhalte erstellen als Ihre Mitbewerber. “

Forschung mit Suchmaschinen

Laut Johnson ist es eines der besten Dinge, die Sie tun können, wenn Sie dieses hochgesteckte Ziel erreichen. Google und andere Suchmaschinen bieten Ihnen dazu eine wirklich einfache Methode. Wenn Sie dann sehen, was andere tun, können Sie genau wissen, was Sie tun müssen, um Ihren Inhalt zu verbessern.

Johnson sagt: „Eine der besten Möglichkeiten, dies zu tun, besteht darin, einfach nachzuschauen, was in Google bereits ein Ranking für das ist, für das Sie auch einen Rang haben möchten. Wenn die Top-Sites Textinhalt haben, müssen Sie auch Text mit visuellem Inhalt erstellen. Gehen Sie noch tiefer und fügen Sie ein benutzerdefiniertes Video oder eine Infografik hinzu, um Ihre Inhalte zum Leben zu erwecken. “

Werben Sie für Ihren Inhalt

Sie haben also einen fantastischen Inhalt erstellt - Glückwunsch! Aber diesen Inhalt einfach in die Welt zu bringen, wird Ihnen nicht dabei helfen, Ihr Ziel zu erreichen, wenn es niemand wirklich sieht. Aus diesem Grund ist es fast genauso wichtig, nach Wegen zu suchen, mit denen Sie Ihre Inhalte bewerben können.

Johnson erklärt: „Es geht nicht nur darum, Inhalte zu veröffentlichen, sondern auch, um sie effektiv zu fördern. Gegenwärtig gibt es mehr als eine Milliarde aktiver Blogs im Internet, die alle Inhalte erstellen, mit denen Sie konkurrieren müssen. Nutzen Sie dazu Ihren Blog als Plattform für Ihre persönliche Marke, konzentrieren Sie sich jedoch auch auf Methoden zur Werbemaßnahmen wie Social Media, Gästeblogging, das Erstellen von Infografiken und die Teilnahme an Expertenrunden, um noch mehr Bekanntheit und Reichweite zu erlangen. “

Setzen Sie Zeit in Ihr Handwerk

Die Erstellung einer Content-Marketing-Strategie, die Sie zu einer Autorität in Ihrer Branche machen wird, geschieht nicht über Nacht. Egal wie groß Ihr Inhalt ist oder wie viele Ressourcen Sie für seine Werbung einsetzen können, die Auswirkungen werden Zeit in Anspruch nehmen. Sie müssen also frühzeitig einen Plan erstellen und sich daran halten, auch wenn die Ergebnisse nicht sofort Ihren Erwartungen entsprechen.

Johnson fügt hinzu: "Die Tage von" wenn Sie es bauen, werden sie kommen "sind vorbei. Jetzt geht es darum, viel Zeit und Konzentration darauf zu verwenden, wirklich großartige Inhalte zu erstellen, und dann noch mehr Zeit und Mühe zu investieren, um sie zu fördern. Hier liegen auch die Möglichkeiten für kleinere Spieler oder Einzelpersonen, die Konkurrenz zu schlagen. Es geht nicht mehr um das Geld oder die Werbeausgaben, sondern um die manuelle Anstrengung, neue Partnerschaften zu erreichen. “

Diversifizieren Sie Ihre Angebote

Ihre Content-Marketing-Strategie ist letztlich eine Möglichkeit für Sie, Autorität aufzubauen, damit Ihre Produkte oder Dienstleistungen für potenzielle Kunden oder Kunden attraktiver werden. Dank sich ständig weiterentwickelnder Online-Marketing-Trends müssen sich Ihre Einnahmequellen und Marketing-Bemühungen ändern und im Laufe der Zeit variieren.

Johnson sagt: "Bei so vielen Veränderungen in der Welt des Online-Marketings und der Geschäftswelt ist es wichtig, sich nicht immer nur auf eine Einnahmequelle zu verlassen oder die gesamte Einnahmequelle von einem Anbieter oder Nischenmarkt zu trennen."

Für Ihr Content-Marketing könnte dies bedeuten, dass Sie sich nicht nur auf einen Blog verlassen müssen, sondern auch einige andere Methoden hinzufügen, um Ihr Wissen auszutauschen, wie einen Podcast, einen YouTube-Kanal oder sogar einige E-Books. Dies ist besonders wichtig, wenn Ihr Einkommen von der Weitergabe von Inhalten abhängt. Aber auch wenn Sie gerade daran arbeiten, Ihre Autorität aufzubauen, können Sie durch Variieren der Methoden zur Bereitstellung von Inhalten mehr potenzielle Kunden und Kunden erreichen, die unterschiedliche Vorlieben bei der Aufnahme von Inhalten haben.

Wie dieses Thema? Auf den Influencer Marketing Days, die vom 25. bis 26. September 2017 stattfinden, erfahren Sie mehr über Zac Johnson.
Mit unserem Rabattcode: SBT15 erhalten Sie 15% Ermäßigung
Klicken Sie hier, um sich für die Veranstaltung zu registrieren

Frau schreiben


Top