onlinewebcreations.com

Bethesda (PRESSEMITTEILUNG - 14. März 2010) - Kleine Unternehmen wie McPadnet, ein Druck- und Verlagshaus im Besitz von Karen Edwards, wachsen weiterhin mit Marriott International. Marriott arbeitet mit fast 5.000 Minderheiten-, Veteranen-, LGBT- und Frauenunternehmen zusammen, weil es sich nur um ein gutes Geschäft handelt. In den vergangenen fünf Jahren gab Marriott 2, 3 Milliarden US-Dollar bei verschiedenen Anbietern in den USA und allein im vergangenen Jahr 14, 8 Prozent (372 Millionen US-Dollar) aus.

Erst letzte Woche wurde Marriott vom Womens National Business Council für Frauen (WBENC) zu den Top 20 Unternehmen für Supplier Diversity ernannt.

"Marriott begann vor 83 Jahren als kleines Unternehmen mit einem A & W-Bierstand mit acht Sitzen", sagte Bill Hartwig, Vice President, Supplier Relations und Global Procurement bei Marriott International. "Wir verstehen, was kleine Unternehmen brauchen, um wachsen zu können, und wir verpflichten uns, die Ressourcen und Anleitungen bereitzustellen, um dauerhafte Partnerschaften zu schaffen."

Nehmen Sie zum Beispiel Tronex. Das in Parsippany, New Jersey, ansässige Unternehmen begann 2004, Marriott Hotels in den USA Latexhandschuhe zu liefern, und heute haben sie ihr Geschäft um unsere Hotels in China erweitert.

Ein weiteres großartiges Beispiel ist Gary's Seafood, unser erster Preisträger des Supplier of the Year. Unsere Hotelmitarbeiter in Orlando nominierten den Meeresfrüchte-Anbieter für seinen außergewöhnlichen Kundenservice. Heute umfasst das Portfolio die Mehrheit der Marriott Hotels in Nordflorida.

Durch Partnerschaften mit Organisationen wie dem National Minority Supplier Development Council (NMSDC) haben wir unser Programm zur Diversifizierung von Zulieferern auf Großbritannien, China und Australien ausgeweitet. Weitere Informationen über das Supplier Diversity-Programm von Marriott finden Sie unter www.marriott.com/corporateinfo/supplier/default.mi.


Top