onlinewebcreations.com

Boca Raton, Florida (PRESSEMITTEILUNG - 3. Juni 2010) - Siemens Enterprise Communications, ein führender Anbieter von Unternehmenskommunikation, hat heute OpenScape Office MX, eine All-in-One-Lösung für Unified Communications (UC), vorgestellt. Das Produkt wurde speziell für die Kommunikationsanforderungen von kleinen und mittleren Unternehmen (KMUs) entwickelt und umfasst Funktionen, die dazu beitragen, die Produktivität der KMUs zu steigern, die Zusammenarbeit der Kunden zu verbessern und die Kommunikationskosten zu senken.

OpenScape Office MX ist der Nachfolger von HiPath OpenOffice ME und bietet Sprach-, UC- und kritische Datennetzfunktionen in einer einzigen, einfach zu installierenden Dienstanwendung. Kunden, die ein Upgrade von HiPath OpenOffice ME, dem Vorgänger von OpenScape Office MX, durchführen möchten, können dies mit einem einfachen Software-Upgrade tun, das keine Änderungen an der Hardwareplattform erfordert.

Mit OpenScape Office MX können Channel-Partner, die am preisgekrönten Go Forward! Das Partnerprogramm kann SMB-Kunden besser bedienen, indem es das System schnell über einen benutzerfreundlichen Konfigurationsassistenten, eine intuitive Benutzeroberfläche für Konfigurationsänderungen und eine einfachere Bereitstellung von Remote-Support-Services an Kundenstandorten bereitstellt. Sie können auch auf Promotionen zugreifen, einschließlich spezieller Upgrade- und Schulungsoptionen.

"OpenScape Office MX bietet großen Wert für unsere KMU-Kunden, da es die vollen Vorteile einer End-to-End-UC-Lösung bietet und für ein kleineres Unternehmen erschwinglich ist", sagte Sam Wood, Vice President Sales, Unified Communications der Innovative Technology Group. ein Wiederverkäufer von Siemens Enterprise Communications. „Wir haben die Lösung sogar für die gesamte Familie von Color Art Integrated Interiors eingesetzt und waren der Meinung, dass die Implementierung und Anpassung an die unterschiedlichen Anforderungen der verschiedenen Tochtergesellschaften des Unternehmens einfach war, wodurch Produktivitätsvorteile und Kosteneinsparungen erzielt werden.“

OpenScape Office MX ist speziell auf die Bedürfnisse von Unternehmen mit bis zu 150 Benutzern zugeschnitten. Nach ausführlichen Beratungen mit Vertriebspartnern und Kunden wurden an dem Produkt mehr als 50 Verbesserungen vorgenommen. Das Ergebnis ist die umfassendste All-in-One-UC-Lösung für KMU auf dem Markt, einschließlich:

  • Ein umfassendes Set an innovativen UC-Funktionen, die normalerweise nur in Lösungen für große Unternehmen zu finden sind, wie z. B. Sprach- und Konferenzdienste, Präsenz, Voicemail, Messaging und Mobilität
  • Zugriff auf eine vollständige Palette von Sprach- und UC-Funktionen direkt aus einem Outlook-Fenster
  • Neue, auf Präsenz basierende Multi-Channel-Contact-Center-Funktionen, mit denen Unternehmen die Reaktionszeit verkürzen und die Erstkontaktlösung verbessern können, um die allgemeine Kundenzufriedenheit zu verbessern

"Wir haben festgestellt, dass OpenScape Office MX unkompliziert ist und nur wenig Schulung erfordert. Dies hat uns dabei geholfen, die Technologie reibungslos zu integrieren und den Einstieg zu erleichtern", sagte Wendy Marks, IT-Support und LAN-Analyst bei Member Insurance Agency. „Was noch wichtiger ist, es hat uns dabei geholfen, den Kundenservice in unserem Contact Center zu verbessern, indem sichergestellt wird, dass kein Anruf verpasst wird und Kundenfragen rechtzeitig an die entsprechende Person weitergeleitet werden. Effizienzvorteile wie diese helfen uns wirklich, unsere Geschäftsprozesse zu verbessern. “

OpenScape Office MX wurde für die Arbeit mit Microsoft Outlook entwickelt und ermöglicht Benutzern den intuitiven Zugriff auf erweiterte UC-Funktionen wie Drag & Drop-Konferenzen, Anrufaufzeichnung und Klicken, um einfach und problemlos aus ihrem Outlook-Fenster anzurufen. Benutzer können jetzt einfach und intuitiv Telefonkonferenzen starten. überprüfen Sie die Anwesenheit ihrer Altersgenossen; steuern, wie, wann und von wem sie zu jeder Zeit kontaktiert werden können; und aktualisieren Sie ihre Voicemail automatisch basierend auf ihrem Outlook-Kalender.

„Bei der Entwicklung von OpenScape Office MX haben wir auf die Bedürfnisse unserer Vertriebspartner und des Marktes aufmerksam gemacht“, sagte Eve Aretakis, Executive Vice President für Voice- und Anwendungsplattformen bei Siemens Enterprise Communications. „Um die Nase vorn zu haben, müssen kleine und mittlere Unternehmen in der Lage sein, einen dynamischen und reaktionsschnellen Kundendienst anzubieten, ohne dass dabei erhebliche Kosten anfallen. Unsere Channel-Partner können die nächste Generation eines hochentwickelten UC-Produkts anbieten, das die Installationszeit drastisch verkürzt und intuitiv und einfach zu bedienen ist, um die Geschäftskommunikation zu beschleunigen. “

Über Siemens Enterprise Communications

Siemens Enterprise Communications ist ein führender Anbieter von End-to-End-Unternehmenskommunikation, einschließlich Sprache, Netzwerkinfrastruktur und Sicherheitslösungen, die offene, auf Standards basierende Architekturen verwenden, um Kommunikations- und Geschäftsanwendungen für eine nahtlose Zusammenarbeit zu vereinheitlichen. Dieser preisgekrönte Ansatz „Open Communications“ ermöglicht es Unternehmen, die Produktivität zu steigern und die Kosten durch einfach einzurichtende Lösungen zu senken, die in vorhandenen IT-Umgebungen eingesetzt werden und so die Betriebseffizienz steigern. Es ist die Grundlage für die OpenPath-Verpflichtung des Unternehmens, mit der Kunden Risiken minimieren und Unified Communications kostengünstig einsetzen können. Zu den Unternehmen von Siemens Enterprise Communications, die sich im Eigentum von The Gores Group und der Siemens AG befinden, gehören Siemens Enterprise Communications, Cycos und Enterasys Networks.

Weitere Informationen zu Siemens Enterprise Communications oder Enterasys finden Sie unter www.siemens-enterprise.com oder www.enterasys.com


Top