onlinewebcreations.com

Samsung stellt einige neue Tablets und Laptops vor, darunter auch eines, das gleichzeitig unter Windows 8 und Android läuft.

Das Unternehmen hat die Erweiterung seiner Ativ-PC-Linie diese Woche bei einer Premiere in London vorgestellt. Dort begeisterte Samsung die Menge mit Ativ Q. Dies ist ein voll funktionsfähiger Laptop mit einem klappbaren Monitor, der ihn zu einem schlanken Tablet macht. Die vielleicht interessanteste Funktion des Ativ Q ist die Möglichkeit, zwischen Windows 8 und Android 4.2 zu wechseln.

Wenn Ihr Unternehmen ständig Dateien von Smartphones auf Unternehmenscomputer überträgt, könnte ein Computer, der als beides fungiert, eine Antwort auf diese Probleme sein. Benutzer von Ativ Q können Apps von ihrem Android-System an den Windows 8-Startbildschirm anheften, und das Übertragen von Dateien zwischen den beiden Systemen ist gemäß einer frühen Überprüfung der erweiterten Ativ-Linie von TechLive.com einfach.

Der Ativ Q verfügt außerdem über den neuen Intel Haswell-Prozessor und eine lange Akkulaufzeit von neun Stunden. Dieser Hybrid-Laptop verfügt über ein 13-Zoll-Display (wartungsfähig für einen Laptop und beeindruckend für ein Tablet), ist nur einen halben Zoll dick und wiegt weniger als drei Pfund, sodass er definitiv tragbar ist.

Ein Nachteil des Ativ Q ist die Verwendung eines Laptops. Die Tastatur hat kein Trackpad. Stattdessen wird ein Cursor-Nub verwendet, und wenn Sie schon eine Weile verwendet haben, kann es einige Zeit dauern, bis Sie den Nub über einem Trackpad verwenden.

Samsung sagt, die andere Einführung in der Ativ-Linie, das Tab 3, ist laut TechLive.com das „dünnste Windows 8-Tablet der Welt“. Es ist etwa ein Drittel eines Zolls dick und wiegt 1, 21 Pfund. Das Tab 3 verfügt über ein 10, 1-Zoll-Display und einen Intel Atom Z2760-Prozessor.

Neben diesen beiden neuen Produkten führte Samsung auch die Notebook-Modelle Ativ Book 9 Plus und Lite ein. Beide verfügen über ein Touchscreen-Display, die Lite-Version ist jedoch auch mit einem Nicht-Touchscreen erhältlich. Das Lite ist trotz des Namens tatsächlich schwerer als das Plus-Modell.

Bei der letzten "Premiere" -Veranstaltung hat Samsung laut TechLive.com keine Veröffentlichungstermine oder Preise für eines seiner neuen Produkte angekündigt.


Top