onlinewebcreations.com

Zoho, Anbieter von Produktivitäts- und Kollaborationssoftware, gab heute die Markteinführung von Notebook bekannt, einer Notizanwendung, die etablierte Plattformen wie Google Keep, Microsoft Office OneNote, Apple Note und den Marktführer Evernote herausfordert.

Interessanterweise führt Zoho Notebook zu einem Zeitpunkt ein, zu dem Evernote seine Preise erhöht und die Anzahl der Geräte beschränkt, mit denen es in der kostenlosen Version verbunden ist.

Ästhetik, Benutzerfreundlichkeit Set Notebook auseinander

Ästhetik und Benutzerfreundlichkeit machen Notebook zu einer "schönen Alternative zu Evernote", sagte Raju Vegesna, Zohos Chefevangelist, in einem Telefoninterview mit.

"Wenn es um Funktionen geht, hat Evernote in Anbetracht der Zeit auf dem Markt wahrscheinlich mehr als Notebooks", sagte Vegesna. "Aber wenn Sie die Funktionen vergleichen, die wir haben, wird jede davon besser in Notebook implementiert."

Dieses Bild aus einem Zoho-Blogbeitrag, in dem die Unterschiede zwischen Notebook und Evernote detailliert beschrieben werden, zeigt die Ästhetik der App und ihre Ausrichtung auf visuelle Gestaltung.

Zoho verwendet Begriffe wie „sauberes Design“, „intuitive Gesten“ und „handgezeichnete Kunstwerke“, um Notebook zu beschreiben.

Es ist, als hätte das Unternehmen bei der Konzeption des Produktdesigns ein Stichwort von Apple übernommen. Tatsächlich ermöglicht die App die Verwendung von iOS-spezifischen Funktionen, wie z. B. Force Touch und die Benachrichtigungsleiste, mit der aktuelle Notizkarten erstellt und angezeigt werden können, ohne dass die App geöffnet werden muss. Benutzer können Sprachnotizen auch mit der Apple Watch aufnehmen.

"Das Erstellen einer Notizanwendung ist einfach", sagt Vegesna in der heutigen Ankündigung. „Was nicht einfach ist, ist das Erstellen einer Notizanwendung mit einer großartigen Benutzererfahrung. Wir glauben, dass wir beide mit Notebook erreicht haben. Ich kann mit Stolz und Zuversicht sagen, dass Notebook die beste Anwendung für Notizen ist, die es auf dem Markt gibt. Zeitraum."

Einen Überblick über Notebooks finden Sie in diesem Video:

Es ist nicht verwunderlich, ein so großes Lob von Zohos Chef-Evangelisten zu hören, aber entspricht Notebook dem Hype? Sehen Sie sich die Funktionen der App und die dazugehörigen Funktionen an und beurteilen Sie selbst.

Zoho Notebook-Funktionen, Funktionen

Das Notebook verfügt über vier Hauptfunktionen: Benutzer können Notizen schreiben, Audio aufnehmen, Checklisten erstellen und Fotos aufnehmen. Die App integriert diese Funktionen in „Anmerkungskarten“, bei denen es sich um integrierte, vorformatierte Vorlagen für die Erfassung verschiedener Arten von Inhalten handelt.

Die vier Kartentypen sind:

  • Textkarte - Eine Allzweckkarte, die beliebige Arten von Inhalten erfassen kann. Benutzer können mit dem Schreiben einer Notiz beginnen und dann Bilder, Checklisten oder Audiodaten hinzufügen, die alle in derselben Notiz stehen.
  • Checklisten-Karte - Benutzer können Checklisten erstellen, die von einer Einkaufsliste bis zu Orten reichen, auf denen Sie unterwegs sind.
  • Audiokarte - Nimmt Sprachnotizen auf;
  • Fotokarte - Nimmt Fotos auf, die Zoho als "Momente" bezeichnet.

Andere Eigenschaften

Die Erfassung von Informationen ist nur ein Teil der Funktionsweise von Notebook. Benutzer können auch Informationen organisieren und personalisieren, Inhalte mit mobilen Geräten über die Cloud synchronisieren und sie anschließend mit anderen teilen.

Notizen organisieren Benutzer können Notizkarten in Notizbüchern organisieren, Notizen zusammen gruppieren, Notizen innerhalb eines Notizbuchs neu anordnen, Notizkarten zwischen Notizbüchern verschieben und kopieren und nach Notizen innerhalb eines Notizbuchs oder über mehrere Notizbücher hinweg suchen.

Notizen personalisieren Personalisierungsoptionen ermöglichen Benutzern:

  • Notebooks in einem Raster- oder Querformat anzeigen;
  • Ändern Sie die Farbe der Grußkarten, um sie leichter identifizieren zu können.
  • Passen Sie Notizbuchabdeckungen mit vorgefertigten Vorlagen an oder erstellen Sie eigene;
  • Erstellen Sie Verknüpfungen für jedes Notizbuch auf dem Startbildschirm.

Cloud Sync. Das Notebook ist Cloud-basiert, dh die Benutzer können Notizkarten und Notebooks mit einer Reihe von Geräten synchronisieren, um jederzeit und überall darauf zugreifen zu können.

Die App speichert neue Notizen und Änderungen an vorhandenen Notizen automatisch in der Cloud und gibt sie an alle angeschlossenen Geräte weiter. Jemand kann eine Notiz auf einem Gerät erstellen und dann von einem anderen Gerät hinzufügen.

Freigeben Benutzer können Notizen per E-Mail und anderen Optionen freigeben.

In Bezug auf Ästhetik und Benutzererfahrung bietet Notebook die folgenden einzigartigen Merkmale:

Bemerkenswerte Gesten

Laut der Ankündigung können Benutzer:

  • Streichen Sie an Notizbüchern oder Notizkarten, um weitere Informationen anzuzeigen.
  • Drücken Sie den Bildschirm zusammen, um die Notizkarten zu einem Stapel zusammenzufassen.
  • Streichen Sie über den Bildschirm, um nach Grußkarten zu suchen.
  • In der Landschaftsansicht können Sie Notenkarten wie ein Akkordeon zusammenfalten.

Handgezeichnete Kunstwerke

Das Repository handgezeichneter, digitalisierter Cover-Designs ist ein weiteres Merkmal, das Zoho als optisch ansprechende Ästhetik bezeichnet. Vegesna sagte, dass Zoho vier eigene Künstler hat, die nichts anderes tun, als handgemalte Covers zu erstellen.

Preise und Verfügbarkeit

Das Notebook ist ab sofort weltweit als kostenlose App verfügbar. Zoho sagt, dass es frei bleibt, Anzeigen zu verwenden. Die App ist für Smartphones und Tablets optimiert und in mehreren Sprachen lokalisiert. Derzeit ist es für iOS und Android verfügbar.

Besuchen Sie die Zoho Notebook-Website, um mehr zu erfahren oder die App herunterzuladen.


Top