onlinewebcreations.com

Es ist dünner, leichter und fängt immer noch bei 499 Dollar an. Das neue Apple iPad Air, die fünfte Generation des iPad, unterscheidet sich bei den Spezifikationen nicht merklich, sagt ein Rezensent. Obwohl Apple sagt, dass ein neues Unternehmen einen A7-Prozessor entwickelt hat, ist dieses Gerät leistungsfähiger als sein Vorgänger, das iPad 4.

Stattdessen ist es das kompakte Design - nur 7, 5 Millimeter dick und nur ein Pfund schwer -, das viel Aufmerksamkeit auf sich zieht.

Apple konzentriert sich auch auf diese Idee der Kundenerfahrung. In einer Erklärung aus einer offiziellen Veröffentlichung, die das neue Tablet ankündigte, sagte Peter Schiller, Senior Vice President of Worldwide Marketing:

Das iPad hat ein völlig neues Mobile Computing-Erlebnis geschaffen, und das neue iPad Air ist ein weiterer großer Fortschritt. Es ist so dünn, leicht und kraftvoll, wenn Sie einen in der Hand halten, werden Sie verstehen, was für ein enormer Fortschritt das ist.

Das iPad Air verfügt über ein 9, 7-Zoll-Retina-Display, das in Silber oder „Space Grey“ erhältlich ist und ab 1. November erhältlich ist.

Hier ein kurzer Test des Geräts von Engadget aus der Hand:



Benötigt Ihr Unternehmen ein iPad?

Obwohl die hartgesottenen Apple-Fans das neue Gerät wahrscheinlich lieben werden, werden Unternehmen es vielleicht nicht so schnell tun.

Immerhin hat Apple seinen Preis auf dem neuen iPad in etwa auf dem Niveau der Vorgängermodelle gehalten. Mittlerweile bieten andere Hersteller von Tablets ein Windows-Betriebssystem an, das bei einigen kleinen Unternehmen wahrscheinlich beliebter wird - und das zum gleichen Preis oder darunter.


Top