onlinewebcreations.com

Der Internal Revenue Service hat den Betrag erhöht, den kleine Unternehmen jedes Jahr aufwenden müssen, und nicht auf ihre Steuern. Dies ist eine Änderung, die die Aufbewahrung von Datensätzen vereinfachen und die Kapitalinvestition erhöhen sollte, die Sie in einem Jahr abschreiben können.

Insbesondere hat die Bundesbehörde das sogenannte "IRS Safe Harbor" -Grenzlimit erhöht, das Unternehmen innerhalb eines Jahres für eine Kapitalinvestition von 500 USD auf 2.500 USD absetzen können.

Eine Kapitalinvestition ist eine Investition, die von einem Unternehmen zum Erwerb, zur Herstellung oder zur Verbesserung von Sachwerten verwendet wird. Dies kann von Investitionen in ein neues Gebäude bis hin zu Investitionen in ein neues Gerät oder andere neue Technologien reichen.

Das IRS sagt, dass die Änderung das Ergebnis von Rückmeldungen zu einer Anfrage ist, die an Unternehmen gerichtet wird, um nach Wegen zu suchen, um den Papierkram zu erleichtern. Die Agentur gab an, mehr als 150 Briefe von Unternehmen erhalten zu haben, in denen darauf hingewiesen wurde, dass eine Schwelle von 500 US-Dollar die Kosten für viele kostenintensive Gegenstände wie Tablet-Computer und Maschinen nicht decken würde.

Beispielsweise müsste der Kauf von Tablets für 2.000 USD für vier Jahre mit 500 USD pro Jahr abgeschrieben werden. Die Anhebung der IRS-Safe-Harbor-Schwelle für die Kapitalisierung von 500 auf 2.500 US-Dollar würde den Abzug in einem Jahr ermöglichen.

Safe Harbor ist ein Begriff für einen Betrag, den der IRS nicht in Frage stellt. Als Teil dieser neuen Regelung gab der IRS an, dass er in den Jahren vor dem offiziellen Start von 2016 keine Abzüge in Höhe von $ 2.500 in Frage stellen werde.

IRS-Kommissar John Koskinen sagt in einer Ankündigung der Agentur: „Wir haben viele nachdenkliche Kommentare von Steuerzahlern, ihren Vertretern und der Steuergemeinschaft erhalten. Dieser wichtige Schritt vereinfacht die Steuern für kleine Unternehmen und entlastet kleine Unternehmen und deren Steueraufbereiter.

Die Kapitalisierung erfolgt traditionell über Jahre als Abzug von der Abschreibung von Immobilien, die für Jahre vorgesehen sind. Jetzt können Unternehmen jedoch in einem einzigen Jahr einen höheren Technologieaufwand in Abzug bringen, wobei die Abschreibung für viel größere Ticketposten bleibt. Die Safe-Harbor-Änderung der IRS wirkt sich auf Unternehmen aus, die keinen gültigen Finanzbericht führen (geprüfter Finanzbericht).

Und wie immer können Reparatur- und Wartungskosten abgezogen werden, die nicht unter den Grenzwert von 2.500 US-Dollar fallen. Für Steuerpflichtige mit einem gültigen Finanzausweis bleibt die Schwelle für kleine Dollars 5.000 USD.

Abzug Definition


Top