onlinewebcreations.com

Infusionsoft, das Marketing-Automatisierungssoftware (einschließlich E-Mail-Marketing-Software) für mehr als 8.000 kleine Unternehmen anbietet, gab kürzlich bekannt, dass das Angebot um soziale Funktionen erweitert wurde. Laut dem Unternehmen können die Kunden mit den neuen Funktionen Leads aus sozialen Medien erfassen, Social-Opt-Ins messen und E-Mail-Empfängern die Möglichkeit geben, Newsletter und Inhalte auf Social-Media-Websites wie Facebook, Twitter und Google+ gemeinsam zu nutzen.

Laut Marc Chesley, Vizepräsident für Entwicklung und Technologie von Infusionsoft, sind Tracking und Analyse einzigartige Merkmale in der Branche:

„Infusionsoft verfügt über ein voll ausgestattetes CRM, das alle Social-Media-Aktivitäten nachverfolgt, sodass unsere Kunden ihre Vertriebs- und Marketingaktivitäten viel effektiver auf ihre Listen von Interessenten und Kunden ausrichten können. Vergleichen Sie dies mit der typischen Social-Media-Integration, bei der Sie möglicherweise einen Aktivitäts-Feed mit sozialen Informationen erhalten, aber keinen Ort zum Speichern der Daten oder, was noch wichtiger ist, kein System zur Zentralisierung, Organisation und zum Ergreifen der Maßnahmen, die aus dem sozialen Umfeld entstehen Medienaktivität. "

Ein Trend

Eine Herausforderung, die viele Unternehmen in Bezug auf Social Media haben, ist, dass Ihre Kunden- und potenziellen Datenbanken allzu oft von Ihren Followern und Fans in den Social Media getrennt werden - und von den Gesprächen in den Social Media. Daher ist es kein Wunder, dass Unternehmen, die CRM-Funktionen (Customer Relationship Management) sowie Marketingplattformen und -dienste wie E-Mail-Marketing anbieten, nach Social Media-Tools und Überwachungs- / Tracking-Funktionen suchen. Es ist ein bedeutender Trend.

Unternehmen, die Social Media Tracking-Services und -Tools anbieten, sind begehrte Akquisitionsziele. Im Bereich E-Mail-Marketing kaufte Vertical Response das Social Media-Tool Roost. Constant Contact hat Bantam Live und Nutshell Mail erworben. ExactTarget kaufte Co-Tweet. Der große CRM-Anbieter Salesforce.com hat im vergangenen Jahr das Unternehmen Social Media Monitoring Company Radian6 gewonnen.

Wir haben sogar gesehen, dass einige Übernahmen den umgekehrten Weg gehen. Zum Beispiel erwarb LinkedIn, selbst ein Social-Media-Unternehmen, Ende letzten Jahres den CRM-Anbieter Connected.

Und diese Beispiele kratzen nur an der Oberfläche der Akquisitionsaktivitäten, um Marketing- und Social-Media-Fähigkeiten zu integrieren.

Infusionsoft beschließt zu bauen

In einem Umfeld, in dem das Schlagwort „zu erwerben“ zu sein scheint, entschied sich Infusionsoft dafür, dem Trend zu widerstehen und seine eigenen Social-Media-Fähigkeiten intern aufzubauen, anstatt sie zu erwerben. Dies war eine bewusste Entscheidung des Infusionsoft-Managements, so das Unternehmen, genau die richtige Mischung an Fähigkeiten bereitzustellen, die kleine Unternehmen benötigen. „Wir haben einen ganzen Zyklus disziplinierter Zielbenutzerforschung durchgeführt, um zu klären, welche Vorteile kleine Unternehmen von Social Media erwarten“, erklärt Chesley. "Vor allem haben uns kleine Unternehmen gesagt, dass sie Social-Media-Kanäle nutzen möchten, um Hot Leads für ihr Unternehmen zu generieren."

Die Grenzen zwischen Software-Kategorien wie CRM, E-Mail-Marketing, Überwachung / Marketing in sozialen Medien werden mit jedem Tag immer unschärfer, da die Unternehmen zusätzliche Funktionen hinzufügen. Infusionsoft nennt beispielsweise sein Produkt "Marketing Automation Software".

Die neuen sozialen Funktionen von Infusionsoft sind Teil der "Winterversion", zu der auch zusätzliche CRM- und E-Commerce-Funktionen gehören. Die neuen Funktionen werden derzeit für bestehende Kunden von Infusionsoft ohne zusätzliche Kosten eingeführt.


Top