onlinewebcreations.com

Was tun Sie, wenn Ihr stationäres Geschäft auf kompetente Vertriebsmitarbeiter angewiesen ist, um komplexe Produktfragen zu beantworten und Sie online verkaufen möchten? Ihre Mitarbeiter können sicherstellen, dass Ihre Website so effektiv online verkauft werden kann, wie dies auch persönlich der Fall ist.

Dies zu realisieren ist besonders problematisch, wenn Ihre Käufer nicht den richtigen Namen für das, was sie kaufen möchten, kennen. Ein gutes Beispiel dafür ist, wenn Heimwerker (Heimwerker) Klempnerarbeiten oder Hardware benötigen.

Ich bin kürzlich auf eine E-Commerce-Site gestoßen, die zwei Lösungen für dieses Dilemma bietet, von denen ich noch nie etwas gesehen hatte:

  1. Die Möglichkeit, Kategorien auszuwählen, indem Bilder anstelle von Kategorienamen betrachtet werden.
  2. Sie laden Website-Besucher ein, ein Bild von dem zu senden, was sie brauchen.

Während einige Geschenkseiten über visuelle Kategorien verfügen, kann ich mich nicht erinnern, jemals eine Website gesehen zu haben, auf der die Kunden dazu aufgefordert werden, ein Bild zu senden, sodass ihr Verkaufsteam sie anleiten kann, um zu finden, was sie benötigen.

So verkaufen Sie online, wenn Ihre Produkte komplex sind

Einzigartige Kundenservice-Funktionen steigern den Umsatz

Ein Blick auf die Website für qualifizierte Hardware zeigt ein Beispiel für einen E-Commerce-Shop, der richtig ausgeführt wurde. Diese Funktion zum Senden von Bildern wird in ihrem Kopfbereich direkt unter dem Suchfeld angezeigt.

Das ist die perfekte Platzierung, denn wenn Ihr Besucher merkt, dass er nicht weiß, wonach er suchen soll, weil er den Namen des Teils nicht kennt, kann er nur ein Bild senden. Dies könnte auch verhindern, dass Benutzer, deren Suche nicht die benötigten Ergebnisse zurückgegeben hat, einfach in ein anderes Geschäft gehen.

Daneben gibt es eine Videothek und zwei gebührenfreie Nummern, eine für die meisten Käufer und eine separate Hotline für Bauunternehmer.

Während die Funktion "Senden Sie uns ein Foto" meine Aufmerksamkeit erregt hat, ist es unerlässlich, dass Ihre Käufer Sie wirklich leicht erreichen. Dies ist besonders wichtig für Unternehmen, die sich an Heimwerker wenden.

Online Sales Staff Review-Bestellungen haben

Wenn Sie jemals versucht haben, Sanitärinstallationen zu reparieren oder Hardware für Ihr Zuhause zu kaufen, haben Sie wahrscheinlich die alten Teile in den Laden genommen und einen Experten gefunden, der Ihnen hilft, herauszufinden, was Sie kaufen müssen. Vergiss ein Stück und du musst noch eine Reise machen.

Beim Online-Einkauf bedeutet das, auf die Versandzeit zu warten. Das könnte bedeuten, ohne Notwendigkeiten auszukommen, bis mehr Teile ankommen. Oft wissen Sie noch nicht einmal über ein anderes Teil, Werkzeug oder Produkt, das Sie für die Arbeit benötigen.

Für ein Klempnerprojekt, bei dem es sich um Klebeband oder PVC-Reiniger und Kleber handeln kann. Oder Sie wissen nicht, dass es in einer Toilette verschiedene Größen und Arten von Schwimmern gibt oder welche zusätzlichen Teile erforderlich sind. Während ich das weiß, würden viele andere dies nicht tun.

Sind Sie sicher, dass Sie wissen, mit welchen Werkzeugen Sie etwas bauen können? Haben Sie sich an jede Größe Schraube oder Nagel erinnert? Haben Sie jemals vergessen, dass Sie nicht die richtige Bohrergröße haben? Sogar die Bauunternehmer verlassen sich auf die Mitarbeiter des Geschäfts, um sicherzustellen, dass sie nichts vergessen.

Indem Sie Ihre Online-Vertriebsmitarbeiter Bestellungen prüfen lassen und fehlende Teile und erforderliche Werkzeuge vorschlagen, haben Unternehmen die perfekte Gelegenheit, ihre Kunden auf eine Weise zu verkaufen.

Heben Sie sich von Ihrer Konkurrenz ab

Dieses Geschäft zeichnet sich dadurch aus, dass es einfach ist, mit Vertrauen zu kaufen. Sie arbeiten wie ein stationärer Laden mit der gleichen Unterstützung der Mitarbeiter.

Sie sind in der Lage, Frustration und Fehler ihrer Kunden persönlich zu retten, während sie eine persönliche Beziehung aufbauen, die Loyalität schafft. Durch die Konzentration auf die Kundenzufriedenheit können sie ihren Gewinn steigern.

Hören Sie auf, sich vor Ihren Kunden zu verstecken

Viel zu viele Online-E-Commerce-Shops scheinen den Kontakt mit Kunden vermeiden zu wollen. Sie machen es entweder schwierig, ihre Telefonnummer zu finden, oder sie haben sie nirgendwo auf ihrer Website (was für lokale SEO und den Verkauf sehr schlecht ist).

Nachdem ich einen E-Commerce-Store-Besitzer über den Kunden-Chat informiert hatte, war ich erstaunt, dass er selbst während der normalen Geschäftszeiten nie eingeloggt war. Sichtbar zu sein und niemals verfügbar zu sein, ist schlimmer als gar nicht zu haben.

Live-Chat ist auch eine effektive Möglichkeit, die E-Mail-Adressen Ihrer Website-Besucher abzurufen, damit Sie mit ihnen Kontakt aufnehmen können. Anstatt zu wissen, wer die meisten Ihrer Besucher sind, können Sie sie in segmentierte Mailinglisten aufnehmen oder ihnen zumindest einen Rabatt zusenden, um einen ersten Kauf zu fördern.

Lassen Sie niemals eine Kundenfrage unbeantwortet

Kunden kaufen nicht, wenn sie nicht sicher sind, dass Ihre Produkte oder Dienstleistungen genau das sind, was sie brauchen. Solange sie eine unbeantwortete Frage haben, checken sie nicht aus. Dies ist ein weiterer Grund für den hohen Prozentsatz der Warenkorbabbrüche.

Stellen Sie sich vor, Sie kaufen Teile und Werkzeuge für ein Projekt, das Sie bauen möchten. Sie legen sie in den Warenkorb, sind sich aber nicht sicher, ob die Teile zusammenpassen. Oder Sie haben eine Frage, was das beste Werkzeug ist, um sie zu installieren.

Von welchem ​​Shop werden Sie kaufen und sich daran erinnern? Wird der Verkäufer sicherstellen, dass Sie wissen, was Sie benötigen, und Ihnen versichert, dass sich alles in Ihrem Einkaufswagen befindet? Oder der, bei dem Sie keinen Menschen erreichen konnten?

Verbessern Sie Ihr Follow-up, um den Wiederholungsumsatz zu erhöhen

Stellen Sie sich vor, Sie sind in diesem Beispiel der Laden. Sie haben zufriedene Kunden, die heute bei Ihnen gekauft haben. Es ist wichtig, dass Sie sie daran erinnern, zurück zu kommen. Glücklicherweise gibt es jetzt Marketing-Automatisierungslösungen, die so günstig sind, dass sie sich auch die kleinsten Unternehmen leisten können.

Sie fragen sich vielleicht, warum es so viel Begeisterung um Content Marketing gibt. Ein wenig bekannter Grund ist, dass der beste Weg zur Steigerung der Wiederholungsverkäufe darin besteht, auf jede Frage, die Ihre Käufer auf Ihrer Website haben, eine Antwort zu veröffentlichen und diese Antworten gezielt an die richtigen Käufer zu senden.

Dies erfolgt über die Segmentierung der E-Mail-Liste. Während viele Unternehmen Mailinglisten erstellen, werden sie von den meisten nicht effektiv genutzt. Es reicht nicht aus, nur eine Nachricht an alle zu senden.

Strategie zum Targeting von Inhalten durch Mailinglistensegmentierung

Am Beispiel der Hardware-Site würde ihre höchste Priorität darin bestehen, mit den Auftragnehmern in Kontakt zu bleiben. Um dies zu erreichen, können sie Käufer dazu anregen, am Ende des Kaufvorgangs und erneut in der von ihnen gesendeten Quittung zu abonnieren.

Wenn ihre Einkäufe gepackt werden, können sie auch eine kurze handschriftliche Notiz mit einer gedruckten Aufforderung zum Abonnieren mit einem kurzen, leicht zu merkenden Link senden, um die Mailinglisten auszuwählen, die sie erhalten möchten.

Marketing Automation bietet die Möglichkeit, Ihre Kunden basierend auf ihren Aktionen automatisch neu zu segmentieren. Es kann feststellen, welche Links ein Teilnehmer tatsächlich öffnet, und diese in eine Liste speziell zu diesen Themen verschieben.

Mailingliste automatisch basierend auf Kundenaktionen ändern

Das Einrichten einer Automatisierung, um Ihre Abonnenten von Ihren allgemeinen Listen zu mehr Nischenlisten zu verschieben, ist besonders für Geschäfte von Vorteil, die unterschiedliche Käufertypen abdecken. Wenn Ihr Geschäft sowohl Klempnerarbeiten als auch Hardware verkauft, werden Ihre Abonnenten durch das Senden einer generischen E-Mail dazu gebracht, Ihre E-Mails zu ignorieren, da sie für sie oft nicht relevant sind.

Wenn Abonnenten, die nur Links öffnen, die mit Klempnerarbeiten verbunden sind, stattdessen automatisch in eine Liste verschoben werden, die nur die relevanten Informationen an Klempner sendet. Abonnenten, die nur Hardwarebezogene Links öffnen, können in eine Liste speziell für Tischler verschoben werden.

Funktionsweise der Workflow-Automatisierung

Es ist schwierig zu erklären, wie ein Workflow in Worten erstellt wird. Der beste Weg, dies zu verstehen, besteht darin, ein Video anzuschauen, das zeigt, wie Elemente per Drag & Drop gezogen und dann miteinander verbunden werden.

Hier ist ein Beispiel für einen Workflow von GetResponse Marketing Automation, der einen üblichen Workflow für den Abbruch von Einkaufswagen zeigt, in dem eine E-Mail mit einem Rabatt an den potenziellen Käufer gesendet wird, der sie dazu auffordert, zurückzukehren und ihren Kauf abzuschließen:

Workflows können zur Segmentierung von Abonnenten folgendermaßen erstellt werden:

  • Auf welche Links wurde geklickt?
  • Ob sie einen Kauf getätigt haben.
  • Weil sie gegangen sind, ohne auszuchecken.

Sie können auch zur Lead-Bewertung verwendet werden. Durch die Zuordnung von Punktzahlen zu bestimmten Aktionen kann die Marketing-Automatisierung zeigen, welcher Ihrer Abonnenten am meisten an dem interessiert ist, was Sie verkaufen.

Bei einer Website, die auf Auftragnehmer ausgerichtet ist, kann die Lead-Bewertung verwendet werden, um Auftragnehmer zu ermitteln, mit denen Ihr Vertriebsteam persönlich Kontakt aufnehmen kann, oder um Ihren besten Kunden spezielle Rabatte oder andere Vorteile anzubieten.

Viele weitere Beispiele für Workflows und ein Video finden Sie in diesem Beitrag zu Marketing-Automatisierungsworkflows.

Mobile Friendly steigert den Umsatz

Was tun Sie, wenn Ihr lokaler Baumarkt nicht das benötigte Teil oder Werkzeug hat? Oder vielleicht haben sie eine, aber die Qualität ist nicht das, was Sie wirklich wollten. Was machen Einkäufer? Sie gehen dann direkt online und nutzen ihr Smartphone.

Wenn Sie der E-Commerce-Shop sein möchten, der den Verkauf erzielt, muss Ihre Website mobilfreundlich sein. Verwenden Sie diese hervorragenden Tipps, um sicherzugehen, dass es Ihnen auch geht, und gehen Sie dann einen Schritt weiter: echte Tests.

Haben Sie diese Statistiken in der SlideShare oben gesehen? Mobile ist unerlässlich und Videos sind der Schlüssel zum Konvertieren. Jede E-Commerce-Site kann von dem Hinzufügen von Videos von der zuvor besprochenen DIY-Website zu einer E-Commerce-Site profitieren, auf der die verwendeten Produkte und die getragene Kleidung angezeigt werden. Lesen Sie mehr darüber, warum Videos besser als soziale Medien konvertiert werden können.

Kostenlose Mobile Usability-Tests

Während große Unternehmen wahrscheinlich jemanden für diese Art von Tests bezahlen, können dies auch kleine Unternehmen selbst tun. Bitten Sie Personen, die für Sie arbeiten oder Sie kennen, das mobile Gerät zu verwenden, um ein bestimmtes Produkt in Ihrem Geschäft zu finden.

Beobachten Sie sie bei der Suche, fügen Sie die Artikel zu Ihrem Warenkorb hinzu und durchlaufen Sie den Bestellvorgang so weit wie möglich. Nur wenn Sie tatsächlich beobachten, wie Menschen Ihre Website verwenden, um von verschiedenen Geräten aus einzukaufen, können Sie herausfinden, wie gut sie für sie funktioniert. Diese Art von Testoberflächen stellt das Finden und Kaufen in Ihrem Geschäft vor eine Herausforderung.

Wenn Sie dies besonders gut tun möchten, verwenden Sie eine Test-Site oder haben Sie die Möglichkeit, den gesamten Checkout-Prozess zu durchlaufen, ohne das Konto tatsächlich zu belasten oder eine Testkreditkartennummer zu verwenden.

Tun Sie dies nicht nur einmal. Machen Sie dies mehrmals durch so viele verschiedene Personen wie möglich, indem Sie alle Arten von mobilen Geräten und Smartphones verwenden, die Sie finden können. Dies ist notwendig, um Probleme mit Ihrer Website zu identifizieren und zu beheben, die Ihre Gewinne mindern.

Usability-Überraschungen sind üblich

Sie können wirklich überrascht sein, wie jemand Ihre Website navigiert. Besucher stellen möglicherweise fest, dass sie Schwierigkeiten haben, Artikel in den Warenkorb zu legen, oder dass sie den Checkout-Prozess nicht durchlaufen können.

Wussten Sie, dass es einen Unterschied gibt zwischen mobile friendly, mobile responsive und mobile ready? Um dies besser zu verstehen, damit Sie Ihren Entwickler dazu bringen können, alle Probleme zu beheben, die Sie bemerken, oder um zu erfahren, wie Sie Ihre Website und insbesondere Ihre Videos testen können, lesen Sie dies.

Verkauft Ihr Geschäft so effektiv online?

Frühe Implementierer neuer Technologien erzielen die meisten Gewinne. Im Laufe der Zeit werden mehr Unternehmen an Bord kommen und der Wettbewerb wird härter. Wenn Sie nicht früh handeln, leiden Ihre Verkäufe. Stellen Sie sicher, dass Ihr Unternehmen führend ist und nicht scheitert.

Online-Notiz verkaufen


Top