onlinewebcreations.com

Google hat heute Dutzende von Änderungen und Upgrades für sein soziales Netzwerk Google+ angekündigt.

Google+ wurde 2011 eingeführt und ist ein relativer Neuling im Social-Media-Spiel. Und Google ist dafür bekannt, Dinge zu starten und entweder nicht weiter in sie zu investieren oder sie abzuschalten.

Nicht so bei Google+.

Google hat ein bemerkenswertes Engagement für die Verbesserung von Google+ gezeigt. Und dieses jüngste Google+ Upgrade ist ein weiteres Beispiel. Hier bei untersuchen wir noch die Veränderungen. Auf den ersten Blick scheinen sie positive Verbesserungen zu sein, die Kleinunternehmer lieben werden - visuell und funktional.

Hier sind einige der heute ausgerollten Änderungen:

  • Mehr "Pinterest" -Look: Inhaltsaktualisierungen werden jetzt als Kästchen angezeigt. Wenn Sie ein Bild oder Video freigeben, nehmen diese in jeder Box viel Platz in Anspruch, wodurch der visuelle Inhalt stärker hervorgehoben wird. Siehe Bild oben.
  • Mehrspalten-Layout: Abhängig von der Bildschirmauflösung und dem Gerätetyp, das Sie verwenden, wird möglicherweise ein einspaltiges, zwei- oder dreispaltiges Layout angezeigt. Es ist das, was als „responsives Design“ bekannt ist und in unserer Welt der mobilen Geräte und Geräte anderer Größe als Best Practice gilt.
  • Linkes Menü wird ausgeblendet, die obere Navigationsleiste „klebt“: Die Menüs und die Navigation sind bei Bedarf für Sie da. Sie verschwinden nicht, wenn Sie auf der Seite nach unten scrollen, und sie beanspruchen keinen wertvollen Platz auf dem Bildschirm. Die gigantischen Coverbilder (Header), die nicht wenige Benutzer interessieren, gehen aus dem Weg.
  • Zugehörige Hashtags: Zugehörige Hashtags sind eine neue Funktion, mit der Sie Ihren Inhalt kennzeichnen können, damit Leser verwandte Themen finden können. Und hier ist ein interessanter Punkt: Google wird Ihren Inhalt tatsächlich mit Hashtags für Sie kennzeichnen. Sie können die von Google platzierten Hashtags entfernen, wenn Sie möchten und nur Ihre eigenen verwenden.
  • Hangouts erhalten Verbesserungen: Die Google Videokonferenz-App Google Hangouts wurde erheblich verbessert. Google hat eine Standalone-Version von Hangouts für Android, iOS und Ihren Computer veröffentlicht. Dadurch werden Hangouts für schnelle Videoanrufe funktioneller. Weitere Informationen zu diesen Änderungen finden Sie im Video unten.
  • Fotos erhalten mehr Speicherplatz, intelligentere Funktionen: Google+ wird mit Ihrer Erlaubnis

    Sichern Sie Ihre mobilen Bilder automatisch, wenn Sie sie fotografieren. “Bilder, deren Größe geändert wurde, erhalten unbegrenzten Speicherplatz. Mit Google+ können Sie die besten Bilder hervorheben, indem Sie unscharfe Bilder und Duplikate herabsetzen. Es gibt auch die Funktion zur automatischen Verbesserung, mit der „Helligkeit, Kontrast, Sättigung, Struktur, Rauschen und Fokus verbessert werden können

    und Dutzende anderer Faktoren automatisch. “


Top