onlinewebcreations.com

Die Förderung von Empfehlungen ist der beste Weg, um Ihr Geschäft auszubauen. Als neuer Unternehmer müssen Sie jedoch Kunden haben, um Empfehlungen zu erhalten. Diesen ersten Kunden zu finden, kann eine der größten Herausforderungen sein, wenn es darum geht, Ihr Unternehmen auf den Weg zu bringen. Glücklicherweise gibt es Dinge, die Sie tun können, um neue Kunden dazu zu bewegen, Sie einzustellen.

Ihr ehemaliger Arbeitgeber

Lassen Sie sich von Ihrem ehemaligen Chef einstellen. Dies funktioniert zwar nicht in allen Fällen, aber viele kleine Unternehmen beginnen damit, ihren ehemaligen Arbeitgeber zu einem Kunden zu machen.

Der Vorteil für Sie ist, dass Ihr Chef die Qualität Ihrer Arbeit kennt. Und wenn es gut war, sollte er / sie bereit sein, Sie einzustellen. Der Vorteil Ihres ehemaligen Chefs ist, dass die Einstellung eines Auftragnehmers häufig weniger kostet als die Einstellung eines Mitarbeiters.

Dein Netzwerk

Binden Sie Ihr Netzwerk ein. Erzählen Sie allen, die Sie über Ihr Geschäft wissen. Während Ihre Freunde, Familie und ehemaligen Kollegen Ihren Service möglicherweise nicht benötigen, kennen sie möglicherweise Personen, die Sie weiterempfehlen.

Nicht erschlossene lokale und Online-Netzwerke

Beteiligen Sie sich an lokalen und Online-Geschäftsnetzwerken. Wenn Sie richtig gehandelt werden, mit der Einstellung, anderen zu helfen und Wert zu schaffen, können Sie durch Treffen mit Personen in Ihrer Geschäftswelt und über Online-Netzwerke wie LinkedIn Ihr Unternehmen vor Personen stellen, die Sie einstellen oder weiterleiten.

Andere Unternehmen

Mit anderen Unternehmen zusammenarbeiten. Wenn es eine andere Branche gibt, die mit Ihrer zusammenarbeiten kann, stellen Sie Verbindungen her, um wechselseitig nützliche Empfehlungen zu erhalten.

Wenn Sie beispielsweise ein Hochzeitsfotograf sind, verbinden Sie sich mit Caterern und Bands, die auch Hochzeiten abhalten. Wenn Sie Texter sind, verbinden Sie sich mit Grafikdesignern, Webdesignern und Druckern.

Passen Sie Ihre Schreibfähigkeiten an

Schreiben Sie für Fach- oder Vereinsveröffentlichungen. Wenn Ihr Artikel dort erscheint, wo potenzielle Kunden lesen, erhöht dies Ihre Bekanntheit und Glaubwürdigkeit. Wenn Sie beispielsweise ein virtueller Assistent für Immobilienmakler sind, schreiben Sie einen Beitrag für den lokalen Immobilienverband-Newsletter.

Zeigen Sie Ihr Fachwissen durch Sprechen und Training

Sprich oder mache Trainingseinheiten. Wenn Sie zeigen, was Sie als Experte wissen, ist dies eine großartige Möglichkeit, um Glaubwürdigkeit aufzubauen und neue Kunden zu gewinnen. Finden Sie Organisationen, die auf Ihren Markt abzielen, und bieten Sie an, Schulungen durchzuführen.

Wenn Sie beispielsweise Texter sind, bieten Sie an, ein Programm zum Erstellen von großartigen Verkaufsexemplaren für Ihre örtliche Handelskammer zu erstellen. Viele, die an der Sitzung teilnehmen, entscheiden sich dafür, dass sie lieber jemanden (Sie) einstellen als es selbst tun. Außerdem können Sie für das Reden bezahlt werden und eine weitere Einnahmequelle hinzufügen.

Stein


Top