onlinewebcreations.com

Die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen für Kleinunternehmen in den USA sind positiv, obwohl sie sich seit 2004 etwas abgeschwächt haben.

Höhere Energiekosten und steigende Zinsen belasten die Wirtschaft.

Die Beschäftigung, ein nachlaufender Indikator, steigt tatsächlich immer noch gut. Dies ist jedoch wahrscheinlich darauf zurückzuführen, dass die Arbeitgeber die Einstellung so lange wie möglich zurückgehalten haben und jetzt verpflichtet sind, die Aufträge der Kunden zu erfüllen.

Was mehr aussagt, ist, was Unternehmer in naher Zukunft vorhaben.

Umfragen der letzten fünf Monate zeigen, dass sich das Vertrauen der US-amerikanischen Kleinunternehmer in Bezug auf die Wirtschaft etwas abkühlt.

Weniger kleine Unternehmen geben an, dass sie in den kommenden drei Monaten expandieren und / oder einstellen wollen. Es sieht so aus, als ob amerikanische Kleinunternehmen etwas bremsen.

In der nebenstehenden Tabelle habe ich einige Daten aus dem Bericht der US-amerikanischen Wirtschaftsindikatoren für Wirtschaftsindikatoren für das erste Quartal 2005 zusammengefasst. Der Bericht wurde letzte Woche veröffentlicht. Es kann Ihnen helfen, die wirtschaftlichen Trends zu prognostizieren und deren Auswirkungen auf den Markt für kleine Unternehmen diesen Sommer bis in den Herbst hinein abzuschätzen.

Denken Sie daran, wie immer, diesen Bericht in die richtige Perspektive zu bringen. Das bedeutet nicht, dass die Wirtschaft in den USA tankt. Es signalisiert einfach eine Abschwächung der Wirtschaft nach einer guten Expansion im Jahr 2004.


Top