onlinewebcreations.com

Nicht jeder macht online Geschäfte und für diejenigen, die sich an eine Zeit vor dem Hochgeschwindigkeitszugriff erinnern, werden sie sich auch an Visitenkarten erinnern.

Für jemanden mit einem kleinen Unternehmen war eine Visitenkarte einmal so wertvoll wie die Sportkarte eines Lieblingsspielers. Sie haben Ihren Firmennamen, Kontaktinformationen und sogar ein Logo.

Im Laufe der Jahre gab es verschiedene Größen und Formen, Farben von Papier und Papier. Heute gibt es sogar einen Sammlermarkt für alte Visitenkarten.

Aber wir wissen natürlich, dass es immer noch einige Leser gibt, die aktiv Visitenkarten verwenden. Vielleicht nicht mehr so ​​viel wie früher, aber eine Visitenkarte ist für viele kleine Unternehmen immer noch ein unschätzbares Hilfsmittel.

Zumindest sind sie immer noch ein Instrument, das die Kluft zwischen kleinen Unternehmen, die mit der Einführung digitaler Technologien begonnen haben, und ihren Kunden, die dies nicht tun oder nicht tun, überbrückt. (Denken Sie an den Salonbesitzer mit einem Kunden, der eine Visitenkarte als Terminbenachrichtigung verwendet.)

Also wollen wir in dieser Woche einfach wissen:

Verwenden Sie noch Visitenkarten?

Sagen Sie uns Bescheid, indem Sie die unten stehende Umfrage beantworten. Teilen Sie Ihre Gedanken dazu mit, wie Sie noch Visitenkarten verwenden oder wann Sie gemerkt haben, dass sie nicht mehr in den Kommentaren unten erforderlich waren.

Verwenden Sie noch Visitenkarten?

  • Ja, ich verwende ständig Visitenkarten.
  • Manchmal - hängt von den Umständen ab.
  • Nein - Ich verwende stattdessen Social Media.
  • Nein, keine Visitenkarten, oder niemand verlangt nach ihnen.

Ergebnisse anzeigen / Alle Umfragen anzeigen

Visitenkarte


Top