onlinewebcreations.com

Dies ist der zweite Teil der Twitter-Serie: Alles, was Sie über TweetChats wissen wollten, aber keine Angst hatten, zu fragen.

Der erste Beitrag konzentrierte sich auf die Vor- und Nachteile eines Sponsorings für einen Tweetchat und skizzierte die möglichen Gründe, aus denen Sie in Betracht ziehen könnten, dies in Ihren Marketing-Mix zu integrieren.

Wenn Sie Ihren ersten Tweetchat planen, ist eine Vorbereitung und Planung erforderlich. Es gibt nur wenige „How to“ -Programme für das Sponsoring eines fortlaufenden Chats. Die beste Art zu lernen ist, an bekannten und gut besuchten Chats teilzunehmen und zu sehen, was Sie mögen und nicht mögen.

Hier sind einige wichtige Komponenten, über die Sie im Vorfeld nachdenken sollten:

1.) Wählen Sie einen Hashtag: Die Suche nach einem Twitter-Hashtag enthält viele Tipps, wie Sie einen für aktuelle Nachrichten auswählen oder vorhandene Ereignisse verfolgen können, aber für eine neue Kategorie ist dies nicht wirklich nützlich. Hier sind einige Dinge, über die Sie nachdenken sollten, wenn Sie einen Hashtag speziell für einen Tweetchat auswählen:

  • Suchen und Zauberspruch: Als ich bei Bing eine Suche nach „Crowdwork“ durchführte, stellte ich fest, dass der Ausdruck von Comedians verwendet wird, um zu beschreiben, wie sie mit der Menge interagieren. Wir haben entschieden, dass dieses mögliche Missverständnis akzeptabel ist. Ist die Interaktion mit der Macht des Publikums als Comedian keine persönliche Form des Crowdsourcing (im Internet?)?

Stellen Sie einfach sicher, dass Sie die anderen Definitionen Ihres Begriffs kennen. Dann können Sie entscheiden, ob es sich um Dealbreaker handelt.

  • Achtung Akronyme: Wir haben kürzlich eine Konferenz gesponsert, die den Hashtag #SandS für 'Small and Special' ausgewählt hatte. Der Hashtag funktionierte gut für das Monitoring, aber da er auch "Sands" buchstabiert (Twitter berücksichtigt keine Caps), erscheinen auch Beiträge über Strände, das Sands Hotel in Vegas oder andere mit Sand in Verbindung stehende Elemente, die den Stream durcheinanderbringen. Testen Sie Ihren Hashtag auf mögliche Schreibweisen, die nicht sofort offensichtlich sind.
  • Transparenz ist der Schlüssel: Wird Ihr Hashtag ein Spiel mit Ihrem Firmen- oder Produktnamen sein? Wenn dies nicht der Fall ist, geben Sie im Profil an, dass Ihr Unternehmen der Sponsor oder der Urheber des Tweetchat ist. Schließlich werden die Menschen feststellen, dass Sie ein Interesse haben, und können sich betrogen fühlen, wenn sie das nicht im Voraus wussten. Denken Sie daran - Sie versuchen, Bewusstsein, Ansehen und Vertrauen aufzubauen.
  • Halten Sie es kurz: Dies ist ziemlich offensichtlich, da Sie nur 140 Zeichen haben, von denen Ihr Hashtag enthalten ist.

2. Entscheidung über die Häufigkeit: Ist Ihre Veranstaltung einmalig oder wiederkehrend? Wenn Ihre Veranstaltung nur einmalig ist, ist es offensichtlich nicht erforderlich, einen Twitter-Alias ​​zu erhalten. Wir wussten vorher, dass wir versuchen wollten, diese Events wöchentlich oder alle zwei Wochen zu veranstalten, also wollten wir einen #Hashtag mit einer entsprechenden Twitter-ID. Auf diese Weise könnten wir Details zu der wiederkehrenden Veranstaltung auf der Seite veröffentlichen sowie eine Zusammenfassung.

  • Seien Sie bereit für Verpflichtungen: Wenn Sie nicht bereit sind, konsequent zu sein und Zeit zu investieren, verpflichten Sie sich wie bei allen sozialen Medien dazu, sich nicht im Voraus zu engagieren. Wenn Sie experimentieren, beginnen Sie mit einem einmaligen Tweetchat. Oder fassen Sie ein traditionelles Online-Event mit einer Zusammenfassung auf Twitter zusammen. Werben Sie nicht für Ihren Tweetchat als "zweimal in der Woche" und brechen Sie ihn in der zweiten Woche ein.

3. Ausführen Ihres Ereignisses: Es gibt einige Aspekte der Ereignisausführung. Wenn Sie gut vorbereitet sind, können Sie auch mit dem beeindruckendsten Twitter-Delay navigieren (denken Sie daran: Twitter war nicht dafür gedacht).

  • Die Pumpe füllen. Letztendlich bestehen die besten Tweetchats aus einem erfahrenen Moderator, einem großartigen Thema und einem sehr engagierten Publikum, das die Fragen mit bewährten Methoden und Erfahrungen beantwortet. WARNUNG: Dies passiert nicht beim ersten (oder sogar beim fünften) Tweetchat. Bereiten Sie sich mit Ihrer eigenen Armee von Experten, Diskussionsteilnehmern und Themen vor.
  • Begrenzen Sie Ihre Fragen. Bereiten Sie im Voraus ein Q & A von nicht mehr als 10 Fragen vor. Bitten Sie die Teilnehmer, darüber nachzudenken, wie sie mit 140 Zeichen antworten würden. Manchmal ist es schwierig, Fragen innerhalb dieser Grenzen vor Ort zu beantworten.
  • Twitter-freundliche Referenten. Wählen Sie Referenten und Diskussionsteilnehmer aus, die mit Twitter vertraut sind. Stellen Sie jede Frage mit „Q1, Q2“ vor und lassen Sie Ihre Lautsprecher dasselbe mit ihren Antworten tun. Dies ermöglicht es den Menschen, auch bei Verzögerungen mitzuverfolgen.
  • Über nächste Woche nachdenken. Wenn möglich, lassen Sie Ihre Themen und Diskussionsteilnehmer eine Woche im Voraus auswählen. Auf diese Weise können Sie den Chat der nächsten Woche am Ende des Chats, in dem Sie sich befinden, bewerben.
  • Rollenspiel. Bitten Sie einen Kollegen, über einige Twitter-Anwendungen dem Chat auf einem anderen Computer zu folgen. Sie können Sie über längere Verzögerungen informieren.
  • Ermutigen Sie die Beteiligung des Publikums. Manchmal sind Zuschauer nicht bereit, vor allen Leuten in einen Chat zu springen. Bitten Sie Ihr Publikum, über @reply oder sogar ein DM Fragen an einen Moderator zu senden. Bieten Sie beide Optionen an, da DM nur von denjenigen erhalten werden, denen Sie folgen.

Springe zu Teil 3 meiner Serie: Wie kann man Leute dazu bringen, an deinem Tweetchat teilzunehmen?

* * * * *

Über den Autor: Maria Colacurcio ist Mitbegründerin von Smartsheet, dem einzigen Tool für die Zusammenarbeit mit integrierten Mitarbeitern. Vor dem Start von Smartsheet war Maria über 10 Jahre im B2B-Marketing bei Unternehmen wie Onyx Software, NetReality und Microsoft tätig. Nehmen Sie an unserem wöchentlichen Tweetchat über Crowdsourcing teil, indem Sie @Crowdwork auf Twitter oder #crowdwork donnerstags um 9:00 Uhr PDT folgen.


Top