onlinewebcreations.com

BOSTON (PRESSEMITTEILUNG - 12. März 2009) - Carbonite Inc., der führende Anbieter von Online-Backup-Services für Verbraucher und kleine Unternehmen, gibt heute den Remote-Dateizugriff für seinen preisgekrönten Online-Backup-Service bekannt. Ab dem 16. März können alle Kunden, die Carbonite Online Backup verwenden, von jedem Computer mit Internetzugang und einem Browser aus über das Internet auf ihre Dateien zugreifen.

Die Fernzugriffsfunktion fügt dem Carbonite Online Backup-Dienst eine komfortable Ebene hinzu, da Abonnenten jederzeit und überall auf ihre gesicherten Daten zugreifen können. Benutzer melden sich einfach bei carbonite.com an und gehen in der Navigationsleiste auf die Registerkarte Remote Access (Remote-Zugriff). Dort können sie einzelne Dateien sicher herunterladen. Es sind keine Plugins oder andere Software erforderlich.

"Der Fernzugriff ist eine Funktion, die unsere Benutzer gerne einbezogen haben, weil sie ihnen die Freiheit gibt, auf ihre gesicherten Dateien zuzugreifen, auch wenn sie nicht zu Hause sind", sagte David Friend, Mitbegründer und CEO von Carbonite. „Wir fügen weiterhin Funktionen hinzu, die direkt auf die Wünsche und Bedürfnisse der Verbraucher eingehen. Der Fernzugriff ist eine von mehreren Verbesserungen, die wir in letzter Zeit vorgenommen haben, und wir werden in naher Zukunft weitere aufregende Produktentwicklungen erwarten. “

Ebenfalls ab dem 16. März wird Carbonite Online Backup zum neuen Preis von 54, 95 US-Dollar pro Jahr erhältlich sein. Dazu gehören unbegrenzte Backups, Remote-Dateizugriff, Dateiversionierung, Backup-Planung und zusätzliche Funktionen wie die Wiederherstellungssuche, mit deren Hilfe Benutzer gesicherte Versionen verlorener Dateien leichter finden können, um sie schneller wiederherstellen zu können. Die Wiederherstellungssuche ist Teil der Carbonite-Version 3.7 und wird derzeit für alle Carbonite-Kunden eingeführt.

Über Carbonit

Carbonite startete im Mai 2006 seinen Online-Backup-Service. Das branchenweit erste Angebot von Carbonite, unbegrenzten Backup-Speicherplatz zu einem niedrigen Preis zu bieten, revolutionierte den Markt für Backup-Services für Endverbraucher und kleine Unternehmen. Seit 2006 hat das Unternehmen mehr als 25 Milliarden Dateien gesichert, mehr als zwei Milliarden verlorene Dateien für seine Kunden wiederhergestellt und verfügt über ein großes Rechenzentrum, in dem die Kapazität in Petabyte gemessen wird. In mehr als 120 Ländern gibt es Carbonite-Anwender.

Carbonite wurde 2005 gegründet und ist der Meinung, dass Computerbenutzer nicht über Backup nachdenken sollten. Die Mission des Unternehmens ist es, eine erschwingliche, zuverlässige, sichere und benutzerfreundliche Lösung für den Mainstream-Computerbenutzer bereitzustellen. Carbonite steht Verbrauchern und kleinen Unternehmen über zahlreiche Kanäle zur Verfügung, darunter die Unternehmens-Website, große US-amerikanische Einzelhändler und internationale Händler. Weitere Informationen finden Sie unter www.carbonite.com.


Top