onlinewebcreations.com

Unternehmen generieren heute mehr Daten als je zuvor, aber die Art und Weise, wie sie präsentiert wird, kann die große Mehrheit der Menschen zum Schlafen bringen. Wenn Sie kein Statistiker sind, sehen die Zahlen und Grafiken in Berichten, Präsentationen und sogar Infografiken nach einer Weile alle gleich aus.

Animaker, ein Cloud-basiertes Do-it-yourself-Werkzeug (DIY) zum Erstellen von Video-Infografiken, möchte eine Geschichte mit Ihren Daten erzählen, sodass es viel einfacher zu verstehen ist, insbesondere für diejenigen, die keine Statistiker sind.

Das Unternehmen sagt: „Eine großartige Geschichte erhebt Daten zu etwas Sinnvollerem und Unvergesslichem. Mit der Video Infographic App von Animaker können Unternehmen Storytelling-Videos erstellen, die es einfacher machen, auf intellektueller und emotionaler Ebene mit einem Publikum in Kontakt zu treten. “

Laut Animaker ist das Fehlen von Hintergrundinformationen eine der Hürden bei der Darstellung von Daten und Analysen. Dies macht es für den Durchschnittsmenschen schwieriger, die Informationen so zu übersetzen, dass sie ihn verstehen können.

Die Beliebtheit von Infografiken, die im Wesentlichen Daten auf eine einfach zu konsumierende Weise aufteilen, ist für Animaker zum Teil die Inspiration, und laut CEO Srinivasa Raghavan war dies eine natürliche Entwicklung.

Er sagt: „Wir wollten auch den Mythos brechen, dass Daten niemals kreativ und optisch ansprechend präsentiert werden können. Es war nur natürlich für Animaker, es mit etwas so Aufregendem wie Animation zu verwechseln. “

Wie erstellen Sie eine animierte Infografik?

Die Animaker-Plattform ist ein Cloud-basiertes Tool, mit dem jeder Videos schnell und vor allem einfach erstellen kann. Mithilfe von Drag & Drop-Funktionen können die integrierten Datenbestände und -eigenschaften von mehr als 3.000 Karten, 100+ Diagrammen und 1.000+ Symbolen verwendet werden, um Ihre eigene Video-Infografik zu erstellen.

Die App bietet fünf Videostile mit Vorlagen, um Ihre Zielgruppe anzusprechen. Diese Stile, die als handgefertigte, zweidimensionale, zweidimensionale, zweidimensionale, Infografiken - Videografiken und Typografie bezeichnet werden, können auch mit voranimierten Assets, Ausdrücken und Effekten gefüllt werden. Dazu gehören Übergänge, Soundeffekte, Musik und mehr.

Das Unternehmen verfügt über eine Freemium-Preisstruktur. Wenn Sie es also einmal ausprobieren möchten, kostet es Sie nichts. Die kostenlose Option hat jedoch einige Einschränkungen. Die Videos dürfen nicht länger als zwei Minuten sein. Sie können nur fünf Videos (nach YouTube) pro Monat exportieren, und die Assets (z. B. Musik) sind ebenfalls begrenzt.

Die kostenpflichtigen Optionen sind für 9, 19 und 39 US-Dollar erhältlich, wobei jede Stufe weitere Optionen enthält, einschließlich der Möglichkeit, Videos herunterzuladen, die nicht für den kostenlosen Service verfügbar sind.

Erschwingliches Marketing

Marketing kann teuer sein, insbesondere wenn Sie die Kosten für die Erstellung professioneller Videos berücksichtigen. In einem Interview mit The Next Web sagte Raghavan, die Kosten und der ROI seien die größten Sorgen der Kunden beim Einsatz der Videotechnologie. Unternehmen wollen natürlich Video verwenden, aber für die meisten Unternehmen ist dies finanziell nicht machbar.

Was Animaker getan hat, ist es sehr erschwinglich. Selbst die teuerste Option ist für die meisten kleinen Unternehmen geeignet. Wenn Sie diese Videos erstellen, erhalten Sie Zugriff auf mehr Kanäle für Ihr kleines Unternehmen und erhöhen gleichzeitig wertvolle Inhalte, die Ihre Kunden nutzen und in sozialen Medien und anderen Verkaufsstellen veröffentlichen können.


Top