onlinewebcreations.com

Wenn Sie Ihren Kindle noch nie zuvor als Tablet angesehen haben, sollten Sie diesen Gedanken noch einmal überdenken. Kleine Unternehmer und Unternehmer, die unterwegs sind und lesen, Online-Videos ansehen und andere grundlegende Dinge tun müssen, für die Sie ein Tablet benötigen, beachten Sie.

Die neuesten Kindle Fire HD- und HDX-Tablets von Amazon können abhängig von Ihren Anforderungen eine Alternative zu High-End-Mobilgeräten sein.

Kindle Fire HD und HDX

Das neueste Kindle-Tablet, der Kindle Fire HDX, ist in zwei Bildschirmgrößen erhältlich: 7 Zoll und 8, 9 Zoll. Die Bildschirme bieten Auflösungen an, die laut Amazon "außerhalb von HD" liegen.

Laut CBS News ist die Auflösung des 8, 9-Zoll-Kindle Fire HDX mit 2.560 x 1.600 Pixeln höher als die des Apple iPad.

Neben einer verbesserten E-Mail-App führt das neue Gerät eine "Mayday" -Funktion ein, die einen technischen Support rund um die Uhr von einem Amazon-Vertreter ermöglicht. Der Mitarbeiter kann Sie entweder durch Ihr Problem führen oder sogar die Fernsteuerung Ihres Geräts übernehmen.

Die Geräte beginnen bei 229 bzw. 379 US-Dollar.

Amazon hat außerdem eine 7-Zoll-Version des Kindle Fire HD für nur 139 US-Dollar veröffentlicht, was für jedes Tablet beeindruckend günstig ist.

Ein größerer 8, 9-Zoll-Kindle Fire HD wurde vor zwei Jahren veröffentlicht.

So erhalten Sie Ihr Gerät

Der neue 7-Zoll-Kindle Fire HD wird ab dem 2. Oktober an Einzelhändler ausgeliefert und kann bei Amazon vorbestellt werden. Die beiden neuen Kindle Fire HDX-Geräte werden am 18. Oktober ausgeliefert. Weitere Informationen zu beiden Geräten finden Sie in diesem Video von The Verge:







Top