onlinewebcreations.com

Da große Einzelhändler zunehmend auf die Kraft der Technologie setzen, um Omnichannel-Marketing-Kraftwerke zu schaffen, wird die Einzelhandelslandschaft für Kleinunternehmer immer schwieriger. Um zu überleben und zu gedeihen, müssen Sie Ihr Spielgesicht wirklich auflegen. Im Folgenden finden Sie sieben Tipps und Tipps, die Sie treffen sollten, um Ihr Unternehmen auf ein profitables neues Jahr vorzubereiten.

Ändern Sie es nach oben

Der Nervenkitzel der Entdeckung ist ein Grund, warum die Käufer immer noch in stationäre Einzelhandelsgeschäfte gehen. Geben Sie ihnen bei jedem Besuch etwas anderes, indem Sie Ihre Fenster und Anzeigen mindestens einmal wöchentlich ändern. Dies kann so simpel sein wie das Drehen eines anderen Lagerbestands zu den vorderen Rundern oder Vitrinen, das Einlegen von aktuellen Plakaten in das Fenster oder das Wechseln der Schaufensterpuppen. Das Ziel ist es, Kunden dazu zu bringen, eine Pause einzulegen, einen zweiten Blick zu werfen und reinzukommen.

Erhalten Sie einen Überblick über Trends

Ich weiß, dass es eine Unmenge von Informationen gibt, mit denen Sie Schritt halten können, aber es ist wichtig, der nächsten großen Sache voraus zu sein. Machen Sie es sich zum Ziel, regelmäßig Fachpublikationen, Blogs und Websites zu lesen, damit Sie über die heißesten Trends in Ihrer Nische informiert sind - ob Kinderspielzeug, Frauenzubehör oder Kochgeschirr.

Machen Sie eine Show

Der Besuch von Einzelhandelsmessen ist entscheidend, um auf dem Laufenden zu bleiben. Denn es gibt keinen Ersatz dafür, Waren tatsächlich zu sehen und zu berühren. Versuchen Sie, dieses Jahr eine neue Messe in Ihren Terminplan aufzunehmen - im Idealfall eine, die Sie einem neuen Lieferanten oder Produkt vorstellt, mit dem Sie derzeit nicht zu tun haben.

Scope Out der Konkurrenz

Sie können einfach herausfinden, was Ihre Konkurrenten tun, wenn sie online präsent sind. Es ist jedoch ebenso wichtig, wann immer dies möglich ist. Wenn Sie keine Zeit haben oder zu deutlich als "Feind" erkennbar sind, senden Sie Späher in den Laden des Mystery Shops. Was verkaufen sie? Wie ist das Merchandising? Was bringt Kunden in ihre Läden?

Technologie rationalisieren

Welche technologische Investition würde den größten Einfluss auf den Erfolg Ihres Shops haben? Kämpfen Sie mit einem alten Kassensystem? Benötigen Sie eine bessere Lagerverwaltungssoftware? Oder möchten Sie, dass mobile Geräte auf der Flucht Verkäufe erzielen? Sprechen Sie mit Ihren Mitarbeitern. Sie werden froh darüber sein, wie veraltete Tools sie verlangsamen. Dann investieren Sie klugerweise mit Blick auf Systeme und Produkte, die mit Ihrem Geschäft wachsen können.

Schärfen Sie Ihr Bild

Sind Ihre Geräte veraltet oder schäbig? Müssen die Wände Ihres Ladens gemalt werden? Sieht die Schaufensterin trostlos aus? Im heutigen wettbewerbsintensiven Handelsumfeld spielt Image mehr denn je eine Rolle. Oft vergessen wir nicht, wie unser Geschäft für Außenstehende aussieht, weil wir es jeden Tag sehen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welchen Eindruck Ihr Shop macht, sollten Sie unparteiische Bekannte zu einem Besuch einladen und Ihnen direkt mitteilen. Ein paar Farbanstriche und einige Befestigungen (die Sie oft billig finden können oder bei geschäftlichen Verkäufen), können einen großen Unterschied machen.

Vergiss nicht den letzten Schliff

In fast jeder Branche ist es heutzutage hochaktuell. Stellen Sie sich vor, wie Bars Getränke im Wert von 15 Dollar verkaufen, indem Sie von grundlegenden Glaswaren und Standard-Cocktails zu kreativen Mixologien mit handwerklichen Spirituosen und frischen Beilagen wechseln. Umgekehrt kann ein Upgrade Ihres Einzelhandelsgeschäfts mit wenigen Berührungen dazu führen, dass die Kunden bereit sind, mehr auszugeben. Sie können Ihre Einkäufe nicht einfach in eine leere Plastiktüte packen - wickeln Sie sie sorgfältig in farbiges Tuch ein und verschließen Sie sie mit dem eingravierten Logo Ihres Unternehmens. Die Investition in hochwertiges Zubehör wie Einkaufstaschen, Seidenpapier, Farbbänder oder Geschenkverpackungen zahlt sich aus, indem der Wert Ihrer Marke gesteigert wird.

Sie müssen die Extrameile überwinden, um 2015 zu konkurrieren. Wenn Sie diese Schritte ausführen und diese Einzelhandelstipps verwenden, sind Sie auf einem guten Weg.

Registrieren


Top