onlinewebcreations.com

"Spar dein Geld. Sie werden im Alter doppelt so viel Geld brauchen, wie Sie denken. “- Michael Caine

Wenn Sie selbstständig sind und versuchen, Ihre Altersvorsorge zu erhöhen, sind Solo 401 (k) -Planungen eine mögliche Option.

Solo 401 (k) -Planungen sind qualifizierte Altersvorsorgepläne für selbständige Erwerbstätige und Unternehmer, die keinen anderen Mitarbeiter als einen Ehepartner haben. Diese Pläne haben sich durch anlegerfreundliche Merkmale und höhere Beitragsgrenzen als traditionelle Rentenkonten verbessert.

Die größte Einschränkung bei einem Solo 401 (k) -Plan ist die Auswahlkriterien. Sie müssen über eine Art Teil- oder Vollzeitbeschäftigung verfügen und dürfen keine Vollzeitbeschäftigten - außer Ihrem Ehepartner - im Unternehmen haben. Aufgrund dieser Zulassungskriterien ist dies für Unternehmer mit Angestellten ausgeschlossen.

Für ein reines Eigentümerunternehmen stellt dies eine Option dar, um sicherzustellen, dass Ihre Ersparnisse ausreichen, um Ihre Ruhestandsjahre zu finanzieren.

Benötigen Sie einen Kredit für Ihr kleines Unternehmen? Prüfen Sie, ob Sie sich innerhalb von 60 Sekunden qualifiziert haben.

Vorteile einzelner 401k-Pläne

Ist ein Solo 401 (k) das Richtige für Sie? Hier sind vier Gründe, die eine Überlegung wert sind.

1. Hohe Beitragsgrenzen

Im Gegensatz zu individuellen Rentenkonten, bei denen die Beiträge auf 5.500 USD (oder 6.500 USD für Personen ab 50 Jahren) begrenzt sind, können Sie bis zu 54.000 USD auf ein Solo-Konto 401 (k) im Jahr 2017 (60.000 USD und mehr) einbringen.

2. Weitere Anlagemöglichkeiten

Wenn man sich auf den Aktienmarkt für den Ruhestand stützt, kann man, wie viele Altersvorsorgepläne, nicht gut mit Anlegern zusammenarbeiten, die mehr Flexibilität und die Freiheit haben, verschiedene Arten von Anlagen zu wählen. Mit einer bestimmten Art von Solo 401 (k), einem selbstgesteuerten Solo 401 (k), können Sie in alternative Vermögenswerte investieren, darunter Immobilien, Steuerbeträge, Steuerpfandrechte, Pfandbriefe, Private Equity, Privatkredit, Edelmetalle und sogar regelmäßige Aktienanleiheninvestitionen. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Solo 401 (k) -Anbieter nach der Verfügbarkeit dieser Anlageoptionen.

3. Roth, minus die Einkommensgrenzen

Gemäß den aktuellen IRS-Bestimmungen haben Sie keinen Anspruch auf Roth-IRA-Beiträge, wenn Sie einen einzigen Nutzer haben, der mehr als 132.000 USD pro Kalenderjahr verdient. Das Auslaufen beginnt bei 117.000 US-Dollar, was Ihre Optionen für Nachsteuerbeiträge einschränkt. Mit einem Roth Solo 401 (k), für den es keine Einkommensgrenzen gibt, können Sie jährliche Beiträge nach Steuern in Höhe von bis zu 18.000 US-Dollar bzw. 24.000 US-Dollar (über 50 Jahre) leisten, wodurch Ihr Geld steuerfrei wachsen kann.

4. Fähigkeit zu leihen

Der IRS ermöglicht das Ausleihen von einem Solo-401 (k) -Plan ebenso wie das Ausleihen von 401 (k) -Paketen. Dies bedeutet, dass niemand Sie ablehnen kann und Sie das Geld so ausgeben können, wie Sie es möchten. Stellen Sie nur sicher, dass Sie die IRS-Regeln zur Rückzahlung befolgen, um Steuern und Strafen zu vermeiden. Darlehen eines Solo 401 (k) haben einen Vorteil gegenüber Darlehen eines regulären 401 (k). Wenn Sie Ihr aktuelles Beschäftigungsverhältnis aufgeben, wird der Kredit mit 401 (k) vollständig fällig. Diese Art von Jobwechsel spielt bei einem Solo-Darlehen in Höhe von 401 (k) keine Rolle.

401 (k) Ordner


Top