onlinewebcreations.com

Ein großer Teil unseres Erfolges in Beruf und Leben hängt von unserer Fähigkeit ab, „Menschen“ zu sein, und unserem Sympathiefaktor.

Wir verbringen viel Zeit damit, mit Menschen persönlich und gleichermaßen online zu interagieren und mit ihnen umzugehen. Nicht jeder ist ein Menschenmensch oder ein sozialer Schmetterling. Es ist jedoch eine wichtige Fähigkeit, die unseren Erfolg beeinflusst.

Brian Solis sagt aus seinem Buch Engage:

„Engagement wird durch die Interpretation seiner Absichten geprägt. Damit Social Media Sie und Ihre Kunden gegenseitig profitieren können, müssen Sie sie in sinnvolle und vorteilhafte Gespräche einbinden und sie als echte Teilnehmer an Ihren Marketing- und Serviceanstrengungen stärken. “

Es gibt viele Inhalte, die über Engagement, Engagement-Marketing, Verbindung, Kontaktaufnahme, wachsende Fans, Anhänger und Community sprechen. Die Menschen sind getrieben und auf einer Mission, machen aber nicht immer den richtigen Weg. Meiner Meinung nach gibt es einen richtigen Weg. Und es basiert auf den Prinzipien des Menschenverstandes.

Ich habe kürzlich jemanden auf LinkedIn entfernt, der eine große Fangemeinde in seiner Nische hat und ziemlich bekannt ist. Sie haben im Laufe der Zeit nie auf meine Bemühungen reagiert, um sie zu engagieren, und begannen, mir Massenvertriebsbriefe zu schicken, als wären wir gute Freunde.

Nicht zu reagieren, weil Sie zu viele Follower und Verbindungen haben, ist nicht akzeptabel. Ich kenne viele Menschen mit großen Anhängern, die sich mit ihrer Gemeinschaft beschäftigen.

Einfache Dinge wie das Erkennen, Aufpassen und Erforschen von Menschen führen zu einem langen Weg. Klar und konzentriert auf das, was Sie brauchen und was Sie den Menschen zurückgeben müssen, ist ebenfalls ein langer Weg. Nachfolgend sind vier einfache, gesunde Menschenverstandswerte aufgeführt, um den Eingriff zu steigern.

4 Rs zur Steigerung des Engagements

Steigern Sie die Verpflichtung, indem Sie Respekt zeigen

Es gibt viele Möglichkeiten, Respekt zu zeigen, insbesondere online. Befolgen Sie die Etikette und die Regeln für den Einsatz der jeweiligen Website oder Plattformanfragen und -vorschläge. Keine Notwendigkeit, Obszönitäten zu nutzen, um Punkte zu machen, Hass zu speien oder gemein zu sein.

Zeigen Sie es, verdienen Sie es, erkennen Sie es an und ermutigen Sie es, und Sie erhalten es zurück.

Folgen Sie niemandem, der diesen Kriterien nicht entspricht.

Steigern Sie das Engagement, indem Sie responsive sind

Wenn Sie sich da draußen aufhalten, reagieren Sie auf Menschen, die Sie kommentieren oder sich an Sie wenden, die Sie kennen oder nicht kennen, es sei denn, es handelt sich eindeutig um Spam. Vielen Dank, dass Sie sich gefunden haben und sich die Zeit genommen haben, sich über Ihre Website oder Ihre sozialen Websites mit Ihnen in Verbindung zu setzen. Sie brauchen nur eine einfache, authentische Antwort.

Wenn Sie regelmäßig bloggen und Kommentare erhalten, antworten Sie innerhalb von Gründen oder stellen Sie jemanden ein, der Ihnen hilft. Mache es um Gegenseitigkeit.

Steigern Sie das Engagement, indem Sie Relatabilität finden

Finden Sie Gründe und Wege, um mit Menschen in Kontakt zu treten, und finden Sie Gemeinsamkeiten in ihren Werten, Lebenserfahrungen und Ideen.

Relativität kann auf einige der einfachsten Arten gefunden werden: Familie, Hobbys, Tiere, Musik, Bücher, Lernen usw.

Steigern Sie das Engagement, indem Sie andere erkennen

Wenn ich aufpasse und mit Leuten auf dem Laufenden bin, die in meiner Gemeinschaft aktiv sind und Gutes tun oder Unterstützung benötigen, erkenne ich sie an und unterstütze sie. Es wird nur mehr Wohlwollen fördern .

Wenn Sie Menschen, die Sie bewundern und respektieren, durch ihre Anerkennung ehren, entsteht ein großes gegenseitiges Karma.

[Bild anklicken für Infografik in voller Größe]

Laut der obigen Infografik von NetBase und JD Power and Associates lautet die gute Nachricht:

  • 58% möchten, dass Sie sich in Notlagen engagieren.
  • 42% möchten in guten Zeiten von Ihnen hören.

Die nicht so gute Nachricht ist:

  • 64% möchten, dass Sie nur zuhören, wenn sie direkt zu Ihnen sprechen.
  • 50% aller Verbraucher möchten nicht, dass Sie überhaupt zuhören. Sie wollen heimlich reden - über Sie.

Um Produkte, Dienstleistungen und Beziehungen zu verbessern, bieten NetBase und JD Power and Associates vier Schritte, die aus ihrem Folienbeitrag zur Verbesserung des sozialen Zuhörens und Engagements zu folgen sind.

Wenn Sie heute unterwegs sind und auf bestmögliche Weise gefunden werden möchten, sollten Sie einen engagierten und konsequenten Weg zur Förderung des Engagements erwarten.

Welche Tipps haben Sie, um das Engagement zu fördern?

Vier Rs


Top