onlinewebcreations.com

Die meisten gemeinnützigen Organisationen stehen irgendwann in ihrer Existenz vor einem Dilemma. Sie sollen sich auf ein positives Ziel konzentrieren, ohne vom Gewinn getrieben zu werden. Dennoch sind immer Mittel erforderlich, um den Betrieb fortzusetzen. Zuschüsse werden zunehmend wettbewerbsfähiger und der Markt ist mit anderen gemeinnützigen Gruppen überfüllt, so dass es schwierig ist, aufzufallen.

Es gibt auch Fallstricke auf dem Weg: Organisationen, die viel Zeit und Anstrengungen aufwenden, um Geld zu sammeln, können Augenbrauen hochziehen. Es ist schwer, eine Organisation, die hungrige Flüchtlinge ernährt, ernst zu nehmen, wenn sie einen Teil ihres Budgets dafür ausgeben, dass sie für Bono bezahlt werden, damit sie fliegen und sie fördern können.

Glücklicherweise ist es möglich, effektiv Mittel zu beschaffen, ohne die Hälfte Ihres Personals und Zeit für die Sache aufwenden zu müssen. Durch den strategischen Einsatz von Social Media und Crowdfunding können Sie Ihre gemeinnützige Organisation finanzieren und Sie können auch an Stromspender und Unternehmenssponsoren angeschlossen werden.

Ideen für gemeinnützige Geldbeschaffung

Finden Sie große Freiwillige

Freiwillige können in jeder gemeinnützigen Organisation eine entscheidende Rolle spielen. Sie profitieren nicht nur von ihren Fähigkeiten und ihrer Zeit, sondern auch von sich selbst, indem sie wertvolle Erfahrungen sammeln. In einer zunehmend technikaffinen Welt ist es einfacher als je zuvor, Freiwillige aus der Ferne an Projekten zu beteiligen, die direkt von Interesse sind. Sie können Apps programmieren, Social-Media-Konten verwalten und bei Bedarf Crowdfunding-Kampagnen aus der ganzen Welt organisieren.

Online-Fundraising eignet sich besonders für Freiwillige. Freiwillige können bedeutende Auswirkungen haben, ohne dass eine direkte Überwachung durch das Management oder das Außendienstpersonal erforderlich ist. So können die Mitarbeiter ihre Arbeit treu abschließen, um Leben durch Wohltätigkeit zu retten oder umzuwandeln, ohne sich Gedanken darüber machen zu müssen, wie viel Zeit sie für das Online-Fundraising benötigen.

Wenn Sie eine Stelle für Freiwillige einstellen, ist es wichtig, das Ziel der Organisation explizit anzugeben, wenn Sie die Ziele und Ergebnisse der Freiwilligen mit Fälligkeit überwachen. Ein flexibler Zeitplan berücksichtigt die Zeiteinschränkungen der Freiwilligen und ermöglicht es der Organisation, Ergebnisse innerhalb konkreter Fristen zu erhalten.

Die Suche nach Freiwilligen ist über die folgenden Stellenbänke einfach:

Devex.com

Reliefweb.int

Idealist.org

Verwenden Sie Social Media, um ein Buzz zu starten

Es gibt eine unendliche Anzahl von würdigen Gründen auf dieser Welt, also müssen Ihre einen Eindruck hinterlassen. Social Media ist ein wichtiger Multiplikator für die Finanzierung. Ein gut gemachtes Video, das ein wichtiges Problem wie Hunger oder Kinder mit HIV / AIDS hervorhebt, kann auf YouTube viral werden und das Bewusstsein für Ihre Organisation wecken.

Es ist besonders wichtig sicherzustellen, dass das Video nicht zu glatt oder zu teuer ist: Spender können feststellen, ob Sie einer PR-Agentur Tausende von Dollars aufgeblasen haben, um Ihre neueste Fundraising-Anzeige zu drehen. Stellen Sie besser lokale Mitarbeiter und Begünstigte ein, um ihre eigene Geschichte vor der Kamera zu erzählen, und zahlen Sie lokalen Journalisten einen angemessenen Lohn, um sie zu produzieren. Vergessen Sie nicht, dass das Engagement in sozialen Medien sowohl eine Belastung als auch ein Vorteil sein kann - erinnern Sie sich an die katastrophale Kampagne von Kony 2012?

Crowdfund, um Ihre Arbeit den einzelnen Spendern zu bringen

Das Finden eines Unternehmenssponsors klingt vielleicht nach dem einfachsten Weg, um viel Geld zu erhalten, und ich denke, es ist ein wahrscheinlicheres Szenario als der Gewinn der Lotterie für Ihre gemeinnützige Organisation. Auf Firmensponsoren entfielen im Jahr 2016 nur fünf Prozent aller Spenden. Vergleichen Sie dies mit dem Potenzial der einzelnen Spender - eine Studie der Marts and Lundy, einer philanthropischen Beratungsfirma, ergab, dass 71, 1 Prozent der gemeinnützigen Spenden von Einzelspendern kamen.

Die Technologie hat heute einen beispiellosen Zugang zu den Massen ermöglicht. Eine Spenderin könnte ein Geschenk in nur fünf Minuten ihrer Zeit und ein paar Wischbewegungen auf einem Smartphone bereitstellen.

Probieren Sie es aus und finanzieren Sie ein Projekt. Die folgenden Crowdfunding-Plattformen bieten großartige Möglichkeiten, um individuelle Spenden zu generieren und das Bewusstsein für Ihre Sache zu verbreiten:

Kickstarter.com

Indiegogo.com

UrsacheVox.com

Crowdrise.com

Ursachen.com

Sie können Crowdfunding für bestimmte Projekte durchführen, aber was tun Sie, wenn ein anderes Projekt endet und Ihre Organisation mit einer Fülle von Laptops und zusätzlichen medizinischen Hilfsgütern ausgestattet ist? Online-Auktionshäuser spielen eine zunehmende Rolle bei der Mittelbeschaffung für gemeinnützige Organisationen. Sie können gebrauchte Geräte oder sogar Veranstaltungstickets zum Teil zum Marktwert oder zu einem höheren Preis verkaufen, um Ihre Kosten zu senken und Geld für neue Projekte freizugeben.

Kennen Sie Ihre Spender

Ihre Kommunikationsmethode sollte auf Ihre gewünschte Bevölkerungsgruppe abgestimmt sein.

Sie müssen bei den Spendertypen, die Sie außerhalb der sozialen Medien ansprechen, selektiv vorgehen. Einige Unternehmen haben möglicherweise bereits philanthropische Interessen festgelegt, und wenn Sie eine Gesundheitsorganisation für Frauen sind, die einem Unternehmen, das die globale Erwärmung abschwächen will, Ihre Sache vorwirft, werden Sie eine Schlacht in der Zukunft vor sich haben. Fragen Sie Ihre Kontaktpersonen im Voraus, ob das Unternehmen ein ernsthaftes Interesse an Ihrer gemeinnützigen Organisation hat.

Es ist auch wichtig zu wissen, dass die Geber bestimmte Ziele haben, die sie ebenfalls erreichen wollen. Sie werden vom Profit getrieben - wie kann das Spenden für Ihre gemeinnützige Organisation ihren Gewinn steigern? Umreißen Sie Ihren Pitch, damit Sie den Führungskräften genau zeigen können, wie Sie das tun würden. Vielleicht haben Sie eine große, positive Präsenz in den sozialen Medien, und ihre Spende würde letztendlich ihre Markenbekanntheit erhöhen.

Zumindest sollte Ihre Organisation den Status 501 (c) (3) erhalten, sodass Spenden an Ihre gemeinnützige Organisation steuerbefreit sind. Sie befreit Sie von den meisten staatlichen Steuersystemen und ermöglicht Ihren Spendern eine Steuererleichterung. Abgesehen von dem Wunsch, die Welt zu verbessern, kann die Steuerbefreiung einer der zwingenden Gründe für Spenden sein.

Beim Fundraising war es noch nie einfacher, ein Gleichgewicht zu finden

Die Finanzierung ist fast immer der schwierigste Teil einer gemeinnützigen Organisation. Es spielt keine Rolle, wie großartig und effektiv Ihr Projekt ist - ohne die Finanzierung ist es ein No-Go. Gleichzeitig ist es jedoch wichtig, sich nicht zu sehr auf das Fundraising zu konzentrieren, was zu Kritik führen kann, dass es bei Ihrer Wohltätigkeitsorganisation mehr um das Geld geht, als den Bedürftigen tatsächlich zu helfen. Es ist daher wichtig, ein ausgewogenes Gleichgewicht zu finden und sicherzustellen, dass Sie sich auf die wirkliche Mission Ihrer Non-Profit-Organisation konzentrieren. Wenn Sie wirklich leidenschaftlich über Ihr Projekt sind und nachweisen können, dass es tatsächlich funktioniert, wird die Finanzierung viel natürlicher sein. Die Welt zu retten, wurde ein bisschen leichter.

Gemeinnützig


Top